Warum ist meine Katze elektronisch aufgeladen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

streicheln und warten bis sie schnurrt ---- dennoch mögen die nicht getragen werden wenn es keine babykatzen sind .... also aufpassen vorm Kratzen

Heißt das, dass meine Katze ein Blitza von Pokémon ist?

Vermutlich, ja.

Wenn ja, wie kann ich es einfangen?

Gar nicht, ich denke die meisten Elektro-Pokemon sind wie Pikachu und wollen frei sein.

Könnt ihr mir ein paar Tipps geben?

Nein, hab sie einfach lieb.

Wenn deine Katze wie Pokemon auch nur gemalt/gezeichnet ist, pinsele einfach einen Käfig drum herum. Und schon sind sie eingefangen.

Ansonsten handelt es sich dabei um statische Aufladung. Fasse, bevor du die Katze streichelst, kurz an einen Heizkörper. Dann ist das weg.

Nein, Deine Katze ist kein Pokemon :)

Es handelt sich um statische Aufladung, hast Du sicher auch schon mal erlebt wenn Du einen Pulli über den Kopf ziehst, dass es knistert oder gar funkt.

Mehr dazu hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Elektrostatische_Entladung

Was möchtest Du wissen?