Katze Durchfall und Appetitlosigkeit!

6 Antworten

Uns ist schon bewusst, dass wir einen Tierarzt aufsuchen werden. Jedoch war es uns wichtig, das Wochenende noch abzuwarten. Der Grund dafür ist, dass wir wissen, dass unser Kätzchen oft Probleme mit der Verdauung hat. Zum Zweiten wollten wir die Kleine nicht unnötigem Stress aussetzen. Diese "geh zum Tierarzt"-Antworten oder irgendwelche kritikäußernde Texte führen also- bezüglichlich meiner Frage- zu nichts. Daher kann sich sowas, wie ich finde, auch einfach gespart werden!

"probleme mit der Verdauung" können mit dem Futter sehr gut gesteuert werden!

Billiges schlechtes Futter = schlechte verdauung hochwertiges Nassfutter und verzicht auf Trockenfutter = bessere, zuverlässige Verdauung BARFen = ausgezeichnete Verdauung, wenn man es richtig macht :-)

0

flüssiger durchfall ich sofort ein starkes alarmzeichen. bei etwas matschigem durchfall kann man warten, nicht bei flüssigem! da verlieren katzen soviel flüssigkeit dass sie dehydrieren können, das kann sehr, sher schnell kritisch werden

was das pülverschen angeht.. kommt drafu an was es ist. wenns was zur darmsanierung ist kann sies haben. wenns ein medikament ist sollte sie das nicht ohne absprache bekommen... denn es gibt tausend dinge die durchfall verursachen können.

Sei mir nicht böse wenn ich dich frage warum sich euer Tier erst Tage lang quälen muss.Warum seit ihr nicht zum Tierarzt? Wenn eine Katze mal einen Tag einen flüßigen Stuhl hat mag es ja noch angehen aber eure Katze scheint ernsthafter krank zu sein. Würmer könnten auch die Ursache sein bei einem noch so kleinen Kätzchen aber auch dann ist eine Fachmännische Behandlung von Nöten!

Katze trotz Durchfall impfen lassen?

Gestern habe ich Durchfall im Katzenklo gefunden, kann meine Katze trotzdem heute geimpft werden?

...zur Frage

Kater hat Durchfall (über ein Monat)?

Hallo, mein Hauskater (1 Jahr alt) hat nun seit anfangs des Monats durchfall. Wir waren auch schon 3 mal beim Tierarzt mit ihm. Der Tierarzt ging davon aus das es von einer Vergiftung des Katzengras stammte und daher hatte er einmal fiebersenkende Medikamente und Spritzen bekommen und es ging ihm dadurch auch besser. Bei dem Durchfall trat auch eine Besserung auf und zwar das er nun cremig war und am Ende jedoch normal. Nun bemerkte ich aber dass der Zustand von seinen Kot so verbleibte. Ist das normal? Was könnte er denn eventuell haben? Danke im vorraus.

...zur Frage

Was kann man gegen Durchfall bei Katzen machen?

Hallo liebe Community, meine Katze (4 Monate) hat enormen Durchfall und stinkt auch aus ihrem Po. Sie bekommt Trockenfutter von Royal canin Kitten. Was kann man gegen Durchfall und den Geruch aus dem Po tun? Ist es etwas ernstes? LG ;)

...zur Frage

Meine Katze macht ihr grosses Geschäft nicht ins Katzenklo

So langsam bin ich am Verzweifeln. Meine Katze macht ihr grosses Geschäft nicht ins Katzenklo, pinkelt aber jedoch hinein!? Kann ich nicht verstehen. Habe auch ein zweites Katzenklo (nach Tips und Vorschlägen von euch) aufgestellt. Dachte es hat vielleicht was mit der Trächtigkeit zu tun. Gestern hat sie 6 Babys bekommen. Sie pinkelte ins Klo aber ihr grosses Geschäft machte sie im oberen Stock im Kinderzimmer. Wieso?? Bin echt sprachlos....

Danke ;-)

...zur Frage

Wie kann ich meiner Katze beibringen ins Katzenklo zu machen?

Meine Katze (6Wochen) pinkelt immer auf dem Boden aber koten tut sie immer in das Katzenklo. Wieso macht sie das so und wie kann ich ihr beibringen in das Katzeklo zu machen ? LG :))

...zur Frage

Katze pinkelt nur noch in die Ecken?

Meine Katze ist jetzt 4 Jahre alt und ist Immer aufs Katzenklo gegangen. Jetzt habe ich das Problem das sie das seit mehreren Wochen nicht mehr tut und nur noch in die Ecken macht. Wie bekomme ich die Katze wieder dazu aufs Katzenklo zu bekommen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?