Katze bricht

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Morgen ,wurde das Futter umgestellt? Dann kann es auch passieren .Es kann veschiedene Ursachen haben sonst .Vielleicht hat sie auch was verschluckt .Bei meinen Balou war das mal so .Er wurde dann geröncht mit Kontrastmittel ob der Magen und Darm noch durchlässig war.Laß es auf jeden Fall abklären ob es vieleicht nur vom Futter kommt .Kann auch eine Magenschleimhaut entzündung sein zb.Gehe zum TA . Lg

Du darfst auf keinen Fall länger warten sondern musst sofort zum Tierarzt mit der kleinen dann sie bekommt durch das dauernde erbrechen zu wenig Flüssigkeit da Katzen einen Grossteil ihres Flüssigkeitsbedarfs über die Nahrung aufnehmen kann es passieren das sie dehydriert.LG

Versuche mal anderes Futter anzubieten. Meine Maus hatte das auch einmal. Ich habe das Futter gewechselt und es ist weg gegangen. Deine Schwester sollte aber nicht zu lange warten mit dem Tierarzt. Wünsche dem KLeenen gute Besserung

es kann natürlich auch ein fellknäuel sein der rauskommen soll aber nicht will... andererseits musst du mal sie ohren anfassen ob die lau warm sind und die nase feucht und lau warm, denn ist alles in ordnung, wenn beides wirklich heiß ist und die nase ist trocken, dann aber ganz schnell zum tierarzt!

vielleicht verträgt sie etwas nicht oder frisst sich zu voll ich würde auf jeden fall nicht so lange mit dem arzttermin warten es kann ja schlimmer werden

Also ich würde sofort gehen. Die Katze dehydriert schnell..

Wie manche Menschen so lange warten können ist mir schleierhaft.

MENSCHEN können selbst entscheiden "mir geht es noch nicht schlecht genug, ich gehe nicht zum Tierarzt" aber die KATZE kann dir nicht sagen "mir geht es so schlecht, bitte hilf mir".

Also bitte HELFT IHR und geht zum Tierarzt. Jetzt noch!

Übrigens: Informiert euch mal über Ernährung. Whiskotz ist mit das schlechteste Futter was ihr eurer Katze antun könnt. Sogar das Futter als Aldi oder Lidl (Cachet oder Shah?) sind besser (einige Sorten, nicht alle).

Oder wie wärs es gleich mit wirklich besserem Futter? Grau, Real Nature, Animonda Kitten?

geh schnellst möglich zum tierarzt mit ihr, oder deine schwester, der kater meiner oma hatte einen tumor im hals und hatte da das selbe problem, er wurde dann eingeschläfert, wäre sonst erstickt

Unbedingt Tierarzt! Das viele Trinken ist ein Alarmsignal!

Was möchtest Du wissen?