katze bockig

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

so ähnlich geht es mir mit einem geflochtenen "Haus" das hat unten eine grosse bequeme liegefläche und oben die hälfte, sie ging vielleiche 1x im monat kurz rein und schaute ob alles ok ist, wir haben schon besprochen dass wir es wegschmeissen, siehe da sie hat das verstanden und liegt jetzt fast täglich bissi drinnen, am wochenende wurde das haus abgeduscht damit es wieder staubfrei ist....siehe da es war sogar feucht und in der wanne stehend sehr intressant für meine zuckerpuppe, also beschlossen wir jetzt bleibt es vorerst mal noch stehen.....tja katzen sind scheinbar so....meine mag keine rascheltunnel und keine höhlen....das habe ich alles schon schmeissen dürfen. dafür liegt sie sehr gerne ausgestreckt in meinem bett....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gluecksdelphin
20.03.2012, 12:13

dankeschön für deinen stern :-)

0

Das Iglu hat etwas an sich, was er nicht mag. Entweder der Geruch vom Material oder Deinem Putzmittel. Oder er steht am falschen Ort. Oder er ist unbequem.

Aber das haben alle anderen ja eigentlich auch schon geschrieben. :)

Du kannst den Standort des Iglu wechseln und vielleicht eine seiner Lieblingsdecken reintun. Und außer Katzenminze ist auch ein kleines Baldriankissen meist sehr wirkungsvoll. Damit kannst Du sowohl den Boden des Iglu einreiben, als auch das Kisschen dann anschließend drin liegen lassen. Das wird ihn bestimmt interessieren. :)

Und nach meiner Erfahrung ist das noch effektiver, als die Katzenminze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von silke33
16.03.2012, 19:35

ja mit dem baldrian hatte ich schon versucht,beim iglo ziehts nicht aber beim katzenklo

das bild was ich drin habe ist das katerexemplar heißt mikesch

0

Es gefällt ihm wohl einfach nicht. Unser Kater liebt es, überall hineinzukriechen. Möglichst eng und dunkel ist von Vorteil (auch Pulloverärmel). Unser Weibchen ist das genaue Gegenteil. Sie mag das alles überhaupt nicht. Bis auf eine einzige Stelle. Katzen sind Individualisten. Wenn sie was nicht wollen, wollen sie eben nicht. Und wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt haben, lassen sie sich nur schwer davon abbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von silke33
16.03.2012, 19:09

also wo ich das teil gekauft hab war es auch frisch gewaschen und er war ganz grell drauf . deswegen hab ich es ja durchgewaschen

0
Kommentar von silke33
16.03.2012, 19:15

Aso mein kater verkriecht sich auch gern in einem wäscheständer . Oder auch gern bei mir auf dem sofa mit unter die wolldecke vor meinen bauch schön ankuscheln

0

Katzen haben ein feinen Geruchssinn , mach mal Katzenminze rein (gibt es als Pulver /Spray in Zoofach-Geschäft) das wirkt Wunder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von silke33
16.03.2012, 19:10

ja danke das werd ich mal versuchen. er war anfangs ganz grell auf das teil deswegen hab ich ihm das ja durchgewaschen. eben das es frisch riecht

0

vielleicht gefällt ihm das material nicht? ist es nicht warm und/oder weich genug? vielleicht auch der falsche standort?

lege ein lieblingsspielzeug rein oder ein leckerli.. wenn das nix nützt, dann streue ein wenig katzenminze rein . das geht auf jeden fall

viel erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von silke33
16.03.2012, 19:13

Ich werd mal den standort auf den kleiderschrank verlegen. Da versteigt er sich gern drauf.Und wen das nicht zieht kommt versuch katzenminze

danke für die tips

0

Was möchtest Du wissen?