Katze beißt leicht am Finger?

7 Antworten

Hallo,

die Katze ist zutraulich und mag dich... Das leichte Knabbern am Finger ist ein Zeichen von Zuneigung... spielerisch.

Der Rat von Gurkensohn123 nicht befolgen, das würde dir deine Katze nie verzeihen, es wäre aus mit dem Vertrauen!

Ansonsten alles OK!

Emmy

wenn sie freiwillig bei dir schläft, sich überall kraulen lässt und so, dann machst du wohl nicht viel falsch :D

vllt kuckt sie dir einfach gerne beim schlafen zu keine ahnung, aber dein gesicht ist weniger gefährlich als deine füße also als zeichen für mangelndes vertrauen würde ich das keineswegs werten

klar hat sie vertrauen. aber aufpassen dass du sie nicht erdrückst und auch dich nicht kratzen oder beissen lassen.

finger wegziehen wenn du das merkst

Zu dir scheint sie Vertrauen zu haben. Wie sie schläft ist eigentlich egal, da macht sie sich nicht so viele Gedanken darüber.

Okay, danke :) Hab mich nur etwas gefragt, warum das eventuell so sein könnte, aber da hab ich wohl zu viel rein interpretiert :D

0

Das nennt man "Kontaktbiss". Sie zeigt dir damit ihre Zuneigung.

Es gibt übrigens viele Katzen, die es sehr mögen am Bauch gekrault zu werden.

Ist ein Zeichen von absolutem Vertrauen wenn die Katze einem den Bauch entgegenstreckt um dort gekrault zu werden.

0

Was möchtest Du wissen?