katze aus dem tierheim versteckt sich

6 Antworten

Das war bei unsere Katze die von einem Französischen Bauernhof kam auch. Die erste Woche hielt er sich zurück, sehr sogar. Leider ging er auch nie auf das Klo wir haben sie oft reingesetzt aber eines Nachts als wir nichts mitbekamen hat er endlich mal das Haus durchsucht. Ist dann sogar auf das Klo. Nach einer Zeit gewöhnt sich die Katze :)

danke schon mal für einige kommentar ....ich weß das es einige zeit dauern kann bis sich die maus eingewöhnt hat ist ja alles kein problem aber wie gesagt mir macht es nur sorgen das sie das klo nicht benutzt und auch nicht frisst oder trinkt.....in der nacht hat sie die möglichkeit sich umzuschauen...da der kater bei uns im bett schläft und eh nichts hört da er taub ist....naja mal schauen vielleicht geht sich die maus die nacht mal entleeren.

Gibst du ihr das gleiche Futter was sie aus dem Tierheim gewöhnt ist? Vielleicht ist sie obendrein noch etwas mäkelig mit dem Futter? Ich kann mir jetzt aber nicht vorstellen das eine Katze am vollen Napf verhungert, es sei denn das sie krank ist. Das schliess ich jetzt aber aus.

Vielleicht hat sie Nachts auch woanders Pipi gemacht? Das wird schon werden...ewig kann sie es nicht verkneifen. Und sorg nur dafür das immer frisches Futter und Wasser erreichbar ist. Mehr geht grad nicht.

0
@reggaesista

also bist jetzt habe ich noch nichts festgestellt das sie sich woanders entleert hat....ja mit dem futter habe ich schon ein paar sorten durch muss ich höchsten mich nochmal melden im tierheim und fragen was sie da futtern.....futter und wasser steht neben der couch versteckt wo sie es sieht.

danke für dein kommi

0

Du machst das alles schon sehr richtig. Lass der Katze Zeit sich einzuleben. Sie wird bald kommen.

Was möchtest Du wissen?