Katze aufm Baum - hat jemand eine Idee?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Mutter hat euch einfach um Hilfe gebeten ;-) Katzen können wunderbar wegen ihren Hakenkrallen auf Bäume klettern. Aber sie kommen schlecht wieder herunter. Grund: Sie haben ein Problem damit rückwärts zu klettern. Vorwärts geht es nicht, da haben sie mit den Krallen keinen Halt. Kleine Katzen wissen das noch nicht, die Katzenmutter hat das vermutlich aus Erfahrung gewusst und deshalb gleich Hilfe geholt, die Tiere sind zu solchen Intelligenzleistungen fähig ;-)

Alexander14 26.08.2015, 07:23

Achso okey danke :)
soll ich sie wieder raus lassen ? also habe alle fenster zu gemacht hatte bissle angst :D

0
Spezialwidde 26.08.2015, 07:28
@Alexander14

Kannst du schon machen, behalt die Kleinen halt etwas im Auge wenns geht aber die lernen aus solchen Geschichten

0

Wie hätte die Mutter denn das Kleine runterholen sollen? Ein Kätzchen von 2-3 Monaten hat schon ein ziemliches Gewicht, das kann die Mutter nicht vom Baum tragen. Warum weißt du eigentlich nicht mal, wie alt dein Katzennachwuchs ist?

Alexander14 26.08.2015, 07:20

ich muss die aufpassen die sind von meinem dad und der is im urlaub und ich pass auf die auf und ja

0

Die kommen von selbst wieder runter!

Katzen landen auf den Füßen!

Kandahar 26.08.2015, 07:33

Bei einem so jungen Kätzchen wäre ich mir da nicht so sicher!

0
AlderMoo 26.08.2015, 07:37

@kakerlake: Unfug!!!

0

Was möchtest Du wissen?