Katze angefahren und liegen gelassen - Anzeige möglich?

5 Antworten

Hallo

Vielen Dank. Ich habe die Katze angefahren (und zu diesem Zeitpunkt noch lebend - die Autokorrektur machte Lebens draus) auf der Strasse gefunden.

Den Fahrer zu ermitteln wird wahrscheinlich wirklich schwer . Aber wir leben hier in einem kleinen Kaff, die Straße ist eine Anliegerstraße. Hier fährt eigentkich nur durch, wer auch von hier ist. Die Chance, dass man es herausfinden könnte, wäre also da. Mur geht's auch nicht darum, jemanden für das eigentliche anfahren zur Rechenschaft zu ziehen - jeder Autofahrer weiß, wie schnell sowas passieren kann. Sondern für das Liegenlassen des armen Tieres. Die Katze war nicht gerade sehr klein und wurde voll erwischt . Ein normaler Pkw - und Lkws fahren hier nicht - muss das einfach bemerkt haben. Es geht mir einfach sehr nach....

EIne Anzeige kannst du erstatten. Ob die was bringt? Wie soll man den Fahrer finden können? Da werden bestimmt keine Ermittlungen aufgenommen...wie auch?

Ob der Fahrer des Zusammenstoß bemerkt hat, kann man nicht sagen

Sage das einfach der Polizei. Nicht wegen der Üolizei, wegen Dir. Du machst Dich schuldig obwohl Du nichts dafür kannst. Melde das der Polizei. Die werden das aufnehmen und gut ist.

Dann bist Du aber Dein schlechtes Gewissen los.

Mario

Ja wenn es raus kommt gibt es wahrscheinlich eine Anzeige.

Du BIST verpflichtet Tiere zu helfen, das gleiche ist auch bei Menschen.

Zivilcourage

"Ich habe heute Vormittag die Nachbarskatze angefahren"

Wer hat jetzt die Katze überfahren?

Anzeige gegen unbekannt bringt in den meisten Fällen nichts...

Zum Verständnis: ...angefahren und noch lebend auf der Straße gefunden

3

So wie ich das verstanden habe, hat er die Katze verletzt gefunden ==> sie wurde davor schon von jemandem angefahren und dadurch verletzt.

2
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Wissen und Recht im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?