Katze an FIP gestorben...?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist Unsinn. FIP existiert nicht außerhalb einer Katze und kann deshalb auch so nicht anstecken. 

Es entsteht in einer Katze aus einem harmlosen Allerwelts-Durchfallvirus, den sowieso mindestens 60% aller Katzen schon haben. Man kann mit FIP niemanden von außen infizieren, das geht nicht.

https://www.odo.in-berlin.de/mini-FIP-FAQ.html

Hey LoveOnlyHim,

auch wir im Tierheim haben regelmäßig FIP infizierte Katzen und lebenslange Ausscheider der Virusstammes. Reinige deine Wohnung möglichst gründlich, entsorge Katzenklos und Kratzbäume. Wasche die benutzte Wäsche möglichst bei 90 Grad und desinfiziere was geht.

Selbstverständlich darfst du dich Katzen nähern. Wenn wir nach dem Kontakt mit einem Ausscheider, oder an eine FIP infizierten Katze, 2 Monate keinen Kontakt haben dürften, wären wir Tierpfleger im Tierheim arbeitslos^^

Wir haben noch nie Erreger von einem Katzenzimmer ins nächste verschleppt. Tatsächlich haben 80% aller Katzen diesen Virus in sich bzw. hatten schon einmal Kontakt damit.

Der FIP Erreger ist die mutierte Form des normalen Coronavirus. Nicht jede Katze erkrankt an FIP, die damit in Kontakt kommt. Außerdem wird es viel mehr durch Bisse und Kot übertragen. Viele FIP-Tests fallen bei Katzen positiv aus, da viele bereits Träger des Coronavirus sind/waren. Darauf zu testen ist eine Sache für sich.

Mache dir keinen zu großen Kopf, den wenn es so wäre, hätten wir im Tierheim längst alle Katzen auf dem Gewissen^^

Mein Beileid und alles gute!

Danke :( und wenn ich den kratzbaum und das katzenklo desinfiziere kann iche s behalten?

1
@LoveOnlyHim

Wenn du eine starke desinfektionslösung hast, sollte es kein Problem sein.

Den Kratzbaum tauschen wir immer aus, da wir die nicht perfekt desinfizieren können und gehen da auf nummer sicher.

0

Vielen Dank hab gerade nen neuen bestellt damit es meiner neuen Katze besser geht als meiner alten :/

1
@LoveOnlyHim

Sehr schön^^

Bestimmt wird es das. Sind ja echt günstig! War neulich überrascht wie günstig selbst groß sind.

Ich freue mich, dass ich dir etwas helfen konnte.

0

Wenn deine katze an fip gesrorben ist solltest deine ganze wohnung richtig säubern und wirklich ein wenig warten bis du dir eine neue holst.mei e schwester hatte zwei katzen, die eine war etwas älter die andere jüngere, die jüngere hatte fip  und ist daran gestoben. Der Tierarzt hat gesagt das wir die Wohnung gut säubern und desinfektieren sollen da es die andeee Katze bekommt oder noch besser die ältere Katze vorerst aus dem Haushalt entfernen sollen. Wir hAben geschruppt, decken gewaschen, kratzbaum alles entsorgt und die ältere ist dann auch daran verendet

@Verschmuste

Da hattest du leider mächtig pech, mein Beileid. Dein Beispiel ist leider ein sehr trauriges, aber trotzdem ein Ausnahmefall.

FIP ist furchtbar, habe es schon oft gesehen und finde es immer wieder schrecklich.

Alles gute!!!

1
@Zootierpfleger

Ja da hattest du recht, fip ist sehr furchtbar. Danke für dein beileid, und danke für dein Kommentar. Das es ei  Ausnahmefall ist klang aus den Mund vom Tierarzt anders aber ich denke du erlebst das im Tierheim täglich und sprichst aus Erfahrung. Auch ich wünsche dir alles gute genau wie den tierchen im Tierheim

Lg

1
@Verschmuste

Ja ich habe schon wirklich furchbare Fälle gesehen. Nicht immer konnten wir rechtzeitig handeln. Ja, Tierärzte sind manchmal etwas dramatisch, immerhin müssen auch sie viel Leid bei Tieren ertragen!

Es ist nur verständlich, dass sie etwas strenger Urteilen und anderes sagen, als Tierpfleger im Tierheim. Sie sind Tierärzte und haben vermutlich sogar noch viel öfter solche Ausnahmen erlebt.

Für TA ist es noch mehr Alltag, als für uns. Es ist ja nicht jede Katze im Tierheim krank, und zum TA gehen meistens ja nur Besitzer mit kranken Tieren.

Schade, dass man nichts mehr machen kann, wenn eine Katze daran erkrankt ist. Manchmal wünsche ich mir, ich hätte die übernatürliche Kraft, Tiere zu heilen, auf kosten meiner eigenen Gesundheit.

Klingt bestimmt merkwürdig und etwas schräg, aber mir sind Tiere einfach wichtiger, als meine eigene Gesundheit. Ich würde gerne mein Leben geben, wenn niemals mehr ein Tier dafür leiden müsste.

Jeden Tag tun wir im Tierheim unser Bestes und es reicht manchmal einfach nicht. Jedes mal wenn ein Tier stirbt, kann ich kaum schlafen und denke, ich hätte mehr tun können.

Überstunden EGAL! , freie Tage die ich trotzdem arbeiten gehe EGAL! , Freunde und Familie die mich als Workaholic bezeichnen EGAL!

Solange ich Tieren was gutes tue, habe ich kein schlechtes Gewissen und drauf kommt es doch an, oder?

Mist, ich schreibe hier einfach Sachen, wofür mich andere haten würden und denken, der hat sie nicht alle^^

Naja, was solls, wenn ich glückliche Tiere sehe und solche, die sich nach schweren Zeiten erholen, kommen mir manchmal vor Glück die tränen.

Manche verstehen sowas bestimmt, andere nicht, dass ist okay^^

Ich wünsche dir alles gute!

0

Zootierpfleger Ich finde deine Einstellung bewundernswert es sollten viele so sein wie du! Auch ich hab ein großes Herz für Tiere und es hat mir das Herz gebrochen als ich mein Kätzchen einschläfern lassen musste :'((

1
@LoveOnlyHim

Danke sehr!

Hoffe du kannst dich schnell wieder fangen und bald dein Herz für ein neues Tier öffnen^^

Alles gute

0

Ja das hoffe ich auch danke :)

0
@LoveOnlyHim

Für schräg halte ich dich nicht, mir gehts ja auch so....gaaaaanz großes Herz für die kleinen fellnasen  😀

Hättest du vielleicht ein Tip was man machen kann bei Flöhen bei Hunden? Ich sag schon mal vielen dank

0

Deine neue Katze sollte nur geimpft werden - gegen alles!

Natürlich kannst du dich jeder Katze nähern!

Gruss Inga 

Mir wurde öfters (auch von Tierärzten) gesagt ich solle die nächsten Monate besser keine Katze kaufen :/

0

Gegen FIP gibt es keine vernünftige Impfung.

1

Was möchtest Du wissen?