Katze! bkh scottish fold! familienzuwachs

6 Antworten

Sorry, ein Kitten alleine geht nicht, Vor allem Katzenbabies sollten immer mindestens paarweise gehalten werden und das sollte Dein "Züchter" eigentlich auch wissen. Wenn er Dir nur eine Babykatze verkauft ist er alles andere als seriös. Zudem gehört die Scottish Fold zu den Qualzuchten und man sollte solche Züchter in meinen Augen nicht auch noch durch den Kauf solcher Katzen unterstützen. Du magst Dich Tierschützerin nennen, aber Menschen, die Qualzuchten unterstützen, sind in meinen Augen keine Tierschützer, sondern das genaue Gegenteil.

Ich hoffe sehr, dass Du Dich nicht für ne Scottish Fold entscheidest und dass Du am besten gleich noch ein Geschwisterchen dazu nimmst, denn Katzen sind keine Einzelgänger, sondern soziale Tiere, die durchaus gerne einen Artgenossen um sich haben, zum Spielen, Raufen und Kuscheln und ein Mensch ist da keineswegs ein vollwertiger Ersatz.

kitten niemals allein. zwei sollten es sein

senioren sind gemütlich. kitten sind power auf beinen. rechne damit dass deni leben auf den kopf gestellt wird und dass viel kaputtgeht

erziehung mit liebe, konsequenz aber ohne wasser- oder körperliche strafen. sie sind noch in dem alter wo sie lernen müssen dass ein mensch was gaaanz tolles ist. und ja, sie werden jede regel ungefähr tausendmal brechen weil kinder immer erst handeln und dann denken^^

füttern mit nassfutter und soviel sie wolen. die wollen noch wachsen. sie werden zweitweise mehr fressen als ne erwachsene katze

falls du ne offene treppe oder sowas hast, bitte sichern. kommt vor dass kleine katzen nicht aufpassen und runterfallen. fenster sollten ja sowieso gesichert sein

Auf jeden Fall 2 Katzen nehmen. Das ist wohl das Wichtigste.

Ja da stimm ich dir voll zu !!!

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?