katharina die große ist der Beiname die große gerechtfertigt?

5 Antworten

"Groß" ist ein hochpreisendes, rühmendes oder hervorhebendes Epitheton (also ein Beiwort. Epitheton ornans - schmückendes Beiwort) Im Falle eines Menschen handelt es sich um eine Zusatzbezeichnung, die man herausragendsten Personen verlieh, wie z.B. Regenten, Heerführern (Alexander der Große) und Philosophen. Preisende Epitheta wurden diesen Menschen nicht selten noch zu Lebzeiten verliehen. Häufig war "Groß" ein Bestandteil des sog. Titelnamens (титульное имя)

Außerdem finden wir "Groß" in geographischen Namen, Namen von Ereignissen oder Personengruppen.

Nach der "Geburt" der russischen Staatlichkeit in der alten Rus' war das Beiwort "Groß" offizieller Bestandteil der Bezeichnung des Titels "Großfürst" eines unabhängigen Regenten, in dessen Besitz ein Teilfürstentum war. Somit hatte jeder Fürst das volle Recht, das Preisungsepitheton zu seinem Namen hinzuzufügen und weiterzuvererben. Durch den Titel des "Großen" wurden dem Fürsten keine Sonderrechte gegenüber anderen Fürsten von Teilfürstentümern eingeräumt

Nach der Vereinigung der russischen Länder durch Ivan den Großen (den Schrecklichen) wurde das Recht sich "Groß" zu nennen nur den Moskauer Regenten zugesprochen. 1547 hat Ivan der Schreckliche offiziell den Titel "Zar" (aus lateinisch "Caesar") angenommen, wobei der Titel "Großfürst" weiterhin in der vollständigen Titulierung des Monarchen Verwendung fand, z.B. bei der Aufzählung der unter seiner Herrschaft stehenden Länder -

«…царь казанский, астраханский и сибирский, великий князь смоленский, тверской, вятский и иных земель».

In der späteren Geschichte wurden mit dem Epitheton nur Peter der Große und Ekaterina die Große ausgezeichnet.

Eine Abhandlung über die Person Katharinas der Großen würde den Rahmen hier sprengen.

Die Beinamen sind doch geschichtliche Fakten. Die hat man nunmal vergeben. Ob sie den Beinamen verdient ist doch die Frage des Betrachtungswinkels. Grosse Sch#+sse ist eben auch gross.

google mal nacch ihr...

soweit ich weiss, war sie körperlich gar nicht so groß - die bezeichnung wird sich wohl auf ihren lebens- und regierungsstil beziehen...

Was möchtest Du wissen?