Kater zieht sich zurück und ist urplötzlich kuschelig, was kann los sein?

1 Antwort

Wenn wirklich etwas los wäre , solltest du mal zum Tierarzt gehen , also gehe mal zum tierarzt wenn es dich bedrückt. Vllt will er auch nur kurz zeit für sich und danach einfach mal kuscheln,ich göaube jeder kater oder jede katze hat so eine Phase wo sie etwas komisches macht.Aber geh lieber mal zum tierarzt vllt ist er/sie ja verletzt.

Hoffe konnte helfen, wenn die antwort gut ist kannst du mir ch ja auszeichnen :)

Namensvorschläge für Kater gesucht...!

Hallo, wir haben zwei junge Kater aufgenommen und suchen noch nach passenden Namen.

Der eine ist grau-dunkel gestromt, hat eine leichte Behinderung an den Hinterläufen, ist sehr neugierig, verspielt, sehr kuschelig, recht mutig immer in Action und etwas chaotisch.

Der andere ist ein Russisch- Blau- Mix, komplett grau, sehr vorsichtig, auf einem Auge blind, ziemlich ruhig, guckt sich alles lieber erstmal aus der Ferne an und zieht sich zurück, wirkt sehr grazil und edel und ist sehr lieb.

Vielleicht hat ja jemand einen oder mehrere Vorschläge, wir haben zwar auch schon Ideen, sind aber noch lange nicht sicher...

...zur Frage

Welche Bettwäsche zieht am wenigsten Haare an?

Hallo,

ich hab zwei Kater die ich so sehr liebe das ich schon tausend diskussionen mit meinem partner hatte. Denn er will die beiden nicht im Bett haben.. aber ich schon! Nun hatten wir die ganze Zeit Microfaser Bettwäsche und staunten nicht schlecht als wir sie letztens aus der Waschmachine genommen haben. Man hat vor lauter Haaren, die Bettwäsche kaum erkannt.. da hilf kein Ausschütteln und auch nach der zweiten Wäsche waren noch genauso viel Haare dran.Welcher Stoff für Bettwäsche zieht denn am wenigsten Katzenhaare an ?? (Baumwolle, Biber, Seersucker??) Kann mir da jemand helfen :(

...zur Frage

Baby Katze zieht sich zurück - was nun?

Hallo ihr Lieben,

mein Freund und ich haben seit gestern einen kleinen Kater ( 3 Monate ) bei uns. Wir haben ihn aus dem Tierheim geholt und uns sofort verliebt. Als er gestern hier ankam, hat er ganz neugierig die Wohnung erkundet, rumgespielt und auch sofort gefressen und getrunken. Heute hingegen liegt er nur auf dem Bett rum, schläft und hat auch noch nicht gefressen.

Er war erst ein paar Wochen im Tierheim gewesen, hatte da aber immer andere Kätzchen um sich rum und er ist kein Freigänger, er muss in der Wohnung bleiben.

Ich mach mir ein wenig Sorgen, vielleicht hat jemand Tipps oder sonst etwas.

Danke schonmal 😊

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?