Kater wurde geschlagen, seltsames verhalten..

15 Antworten

Liebe Hachiiko! Du darfst deinem Tier zuliebe die Ausrede "Der Tierarzt ist im Urlaub" nicht geltend machen. Diese Katze ist offensichtlich schwerst krank und gehört SOFORT in Behandlung. Solche Symptome können ein echter Katzenschnupfen sein, der tödlich verläuft, wenn man nicht behandelt. Wenn man zu spät behandelt, bleiben Schäden, wie Blindheit durch ausgelaufene Augen oder chronischer Schnupfen zurück. Es wäre unverantwortlich, nicht umgehend einen Tierarzt aufzusuchen. Es gibt überall mehrere Tierärzte, auch auf dem Land. Und wenn nicht in deinem Dorf, dann im Nachbardorf. Ausserdem gibt es IMMER einen tierärztlichen Notdienst, dessen Telefonummer du auf dem Anrufbeantworter deines Tierarztes abhören kannst. Rufe dort bitte heute noch an, damit ist nicht zu spaßen. Möglicher Weise hat dein Kater auch innere Verletzungen (geschwollener Bauch, geht langsam), die dringend operiert werden müssen. Wenn du nichts unternimmst, hast du unter Umständen deinen Kater auf dem Gewissen. Das ist es ja glaube ich nicht, was du anstrebst. - Also bitte, ruf an. Und wenn du selber nicht fahren kannst, gibt es irgendwelche netten Nachbarn, oder der Tierarzt kann vielleicht sogar vorbeikommen.

Wichtig ist, dass du reagierst. JETZT!!!

Alles Gute für den armen kleinen Kater.

Dein Tierarzt hat mit Sicherheit eine Vertretung, zu der Du zwingend gehen solltest, denn ich denke mal nicht, dass das von Schlägen kommt, sondern eher auf ne Krankheit hindeutet. Also quäl den Kater nicht, sondern geh zu nem anderen Tierarzt.

finde einen anderen arzt :/ das hat keine zeit bis nächste woche

er ist krank. geschwollener bauch+apathie+fressunlust=krank. hier irgendeinen anderen rat als "arzt" zu geben wäre grob fahrlässig

Dein Tierarzt wird eine Vertretung haben und dort solltest Du auch hin gehen, wenn Dir Dein Kater am Herzen liegt. Das was Du beschreibst, deutet nicht nur auf Tierquälerei hin sondern auf eine ernste Erkrankung Deines Katers. Er muss nicht von Menschen gequält worden sein, sondern kann auch im Kampf mit einem anderen Kater verletzt worden sein. Suche Dir bitte morgen gleich die Vertretung Deines Tierarztes raus und zeige diesem Deinen Kater.

Wenn dein TA im Urlaub ist, dann gehe entweder zur Vertretung, einen anderen TA oder ins Tierspital. Wenn du dir so grosse Sorgen um deinen Kater machen würdest, schaust du nicht zu wie er leidet und wartest bis dein TA vom Urlaub kommt! Dann kann er bereits tot sein!

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?