Kater wegen Urlaub zn Tierheim abgeben?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

manche tierheime machen das, ja. aber da tierheime dafür eigentlich nciht ausgelegt sind leben sie dann mit pech unter den verhäktnissen die für tierheme so üblich sind.. in gefliesten kleinen zimmern, allen aus quarantänegründen, mit minimalem menschlichen kontakt weils personal für mehr nicht da ist

besser wäre wenn du eine tierpension finden würdest die ihn aufnimmt. da sind die lebensumstände für katzen viel besser, vorausgesetzt es ist ne gute pension

nachfragen direkt beim tierheim hilft ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaeme auf das Tierheim an, viele Tierheime haben gar nicht die raeumliche Moeglichkeit, Katzen getrennt unterzubringen bzw. sind oft eh schon mehr als ueberfuellt. Eine Tierpension waere da sicher eine bessere Loesung, hat aber natuerlich auch seinen Preis (Tierheim auch). Schau mal in den Gelben Seiten, ruf an und frage nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche Tierheime machen das manche nicht, am besten wäre eine Tierpension, suche doch einfach mal in deiner Umgebung nach einer, vielleicht klappt das ja! Wäre für das Tier auch besser als das Tierheim.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Frage: Geht das??

Natürlich geht das. Die meisten Tierheime bieten auch Pensionsplätze an. Allerdings muss man sich rechtzeitig anmelden, sonst kann es sein, dass kein Platz mehr frei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuechentiger
12.07.2013, 10:39

Und die Katze muss gültig geimpft sein, logischerweise.

1

manche tierheime machen das wenn sie grad genug platz haben , sie wissen ja dann das du dein tier nach einer woche wieder abholst..............einfach nachfragen , vielleicht gibt es auch eine tierpension bei dir in der nähe , wäre natürlich noch besser..............

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freunde von mir haben das getan, die Katze war allerdings jung. Rede mit ihm wir machen das immer und die Katzen haben irgendwo eine telepathische Ebene. Jedenfalls hat es bei den Freunden sehr gut geklappt und es ist ja eh die einzige Lösung. Wir haben per Anzeige einen Tiersitter gesucht und auch gefunden! Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tierheime sind eh schon so überfüllt ich weiß nicht ob du das deinem Kater wirklich antun willst... Das wird ihn psychisch erstmal fertig machen... Geb ihn lieber in eine Tierpension... Da musst du zwar ein paar € mehr zahlen, aber da wird dein Kater richtig umsorgt, die Zeit hat eine Pflegerin im Tierheim gar nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuechentiger
12.07.2013, 10:37

Tierheime sind eh schon so überfüllt

Pensionstiere werden normal nicht mit den Tierheimkatzen zusammengewürfelt, sondern extra untergebracht. Meist in Einzelboxen, ähnlich einer Quarantänebox. Größere Tierheime haben aber auch spezielle Räume, wo die Katzen sich frei bewegen können.

1

das musst du beim tierheim nachfragen.

es kann sein, das sie das machen, es kann aber auch sein, das sie keinen platz haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keine andere wahl hast, dann ist ein Tierheim die beste Idee..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag mal an, ob dein örtliches Tierheim das macht. Ansonsten kannst du dir auch eine Tierpension suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das geht normalerweise :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fragen, ob es möglich ist, es gibt aber auch "Tierhotels"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bring ihn mir ich pass auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoraIsra
12.07.2013, 10:26

HEHE <3

0

Was möchtest Du wissen?