Kater verweigert Nassfutter?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Katze, die länger als ein paar Tage nicht oder schlechter frisst als gewohnt, sollte vom Tierarzt untersucht werden.

L. G. Lilly

Versuch es doch mal mit Nudeln, Reis oder Erbsen . Du kannst auch Nudeln mit etwas naßfutter mischen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Insofern du keine Veränderungen festgestellt hast, würde ich den Kater nicht mit dem TA quälen. Mein Kater ist auch Freigänger und findet gerade wieder sehr viele Mäuse. Vielleicht deiner auch und ist mal so rund um satt. Beobachte es noch ein bisschen, wir essen ja auch nicht ununterbrochen und möglicher Weise beginnt jetzt bei ihm eine Art Fastenzeit.

Sobald Katzen Ihr Verhalten verändern passt irgendetwas nicht. Ich würde nochmal anderes Nassfutter kaufen und dann zum Tierarzt.

Ich würde zum Tierarzt gehen. Er kann sich evtl mit Parasiten infiziert haben. Lass ihn einfach durchchecken, dann bist du auf der sicheren Seite.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Eigene Katzen & aktive Hilfeskraft im Tierheim
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?