Kater verträgt Nassfutter nicht, warum?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

also mein kater hat auch nie nassfutter vertragen. er hatte dann im endeffekt etwas an der blase, und bekommt jetzt spezialfutter. seitdem behält er beides, nf und tf bei sich. entwurmst du ihn regelmäsig? an deiner stelle würde ich noch einen anderen arzt oder einen tierheilpraktiker (genauso teuer wie ein allgemeinmediziner) aufsuchen. denn wenn deine katze würmer auswürgt scheint sie ja nicht wirklich gesund zu sein. viel glück und gute besserung für dein kätzchen!

danke, das mit dem TA werd ich auf jeden fall noch machen. danke :)

0

Hallo würde trotzdem mal noch zu einem anderen tierarzt gehen nicht das er einen bandwurm in sich hat habe ich mal gehört das des gibt bei katzen auch.

DH

0
@Katzz

verstehe das nicht mehr, warum muss er denn NASSfutter haben. Wenn ich keine Milch vertrage dann trinke ich eben keine.

0

Du brauchst nicht unbedingt zum Tierarzt rennen. In der Apotheke bekommst Du auch eine Wurmkur für Katzen. Das kannst Du ja mal rein vorsorglich machen. Und wenn Dein Kater gerne rohes Fleisch frisst dann gib ihm das. Katzen sind reine Carnivoren (Fleischfresser) und Fleisch ist deren Hauptnahrung. Erstens ist das wesentlich gesünder für die Katze und zweitens nimmt Dein Kater damit auch gleichzeitig genügend Flüssigkeit auf. Katzen sind Wüstentiere und nicht gewohnt viel zu trinken. Weil aber Fleisch nicht alle wichtigen Nährstoffe hat kannst Du das ganz einfach mit einem Nahrungsergänzungsmittel mischen und schon ist die Katz mit allem Notwendigen versorgt. Du kannst Deinem Kater Rind,Pute,Huhn,Strauß,Ente u. einiges mehr anbieten außer Schweinefleisch und keine Leber. Ich habe meine Katze, 2 J. auch umgestellt weil sie absolut kein NF und TF nur bedingt gefressen hat. Wenn Du noch fragen dazu hast dann kann ich Dir mein e-adr. geben. Das ganze ist noch etwas umfangreicher.

Was möchtest Du wissen?