Kater verschwunden seit über 1 Woche

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kater sind öfter auf der Streif. Das kann schon länger dauern bis er wieder kommt. Keine Panik.

Mit 10 Jahren ist der Kater noch ganz gut drauf, warum sollte er das Rumstromern also lassen? solange er nicht dement ist wird er sich noch erinnern wo der Futternapf steht.

Katzen sind keine Menschen und haben daher auch keine "Rachegelüste" und "rollig" sind nur Katzen, Kater "können" immer , wenn sie unkastriert sind Wenn er unruhig war, dann wohl eher wegen des Kätzchens. Katzenzusammenführungen sind nicht leicht, schon gar nicht, wenn der Kater 10 Jahre allein gewesen ist.

Zum Einen werden Kater nicht rollig und zum Anderen ist Rache ein Gefühl, welches Tiere nicht kennen. Ich würde mal an deiner Stelle Zettel in der Umgebung aufhängen, die Nachbarn bitten in Kellern und Garagen nachzuschauen. Ebenso solltest du bei umliegenden Tierärzten und Tierheimen Bescheid geben.

hast du schon zettel verteilt mit bild von der katze etc vlt kann es sein das es jemand gesehen hat viel glück hoffe du findest deine katze wieder drücke die Daumen :)

  1. ein Kater kann nicht rollig werden. das werden nur Weibchen. und Kastrierte schon gar nicht.

  2. Hast du im Tierheim nachgefragt, ob er da abgegeben wurde?

ein Kater kann nicht rollig werden^^ und schon gar nicht, wenn er kastriert ist .....

Was möchtest Du wissen?