Kater spinnt schon seit ich schwanger war und nun ist er weg

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

hmm also ich hab selber einen kater. ich glaube, er hat einfach während deiner schwangerschft gemerkt, das was anders ist. vielleicht hats du anders gerochen wegen deinen Hormaonen und er hat dich somit nicht mehr eindeutig identifizieren können und war verwirrt. als das baby da war, ist er ganz klar eifersüchtig geworden. klar vielleicht ist er einfach abgehauen. aber das muss nix mit der schwangerschaft zu tun haben. vielleicht einfach so. oder ihm ist es bei euch zu unruhig gewrden. aktzen hassen veränderungen über alles!

das sind die einzigen möglichkeiten, die mir in den kopf kommen . ich hoffe das kland ein bisschen plausibel für dich :)

Sehr schöne Antwort, jedenfalls denke ich das auch. Weil er nur mich angegangen ist. Unsere Kinder(4) gar nicht und mein Mann auch nicht.

In der Katerzeit war er auch mal weg, ich bin voller Hoffnung das er wieder kommt. habe schon Annoncen aufgegeben.

0
@AnnaLucy

wenn er nur gegen dich gegangen ist, lag es wahrscheinlich wirklich daran, dass du anders gerochen hast.

Ihr findet ihn bestimmt wieder wenn er fertig geschmollt hat :)

0

Wenn Katzen sich nicht mehr wohlfühlen nicht mehr "geliebt werden" suchen sie sich ein neues zuHause.

Du hättest von Anfang an schon Tierärzte fragen sollen und nachschauen sollen was man dagegen machen kann. Ich denke es hätte was dagegen gegeben. jetzt ist es zu spät.

Viel Glück!

Haben wir gemacht. Tierarzt war dafür, das ich ihn abgeben soll, wo er mich ständig angegriffen hat, aber das kam für uns nicht in Frage, Danke dir trotzdem

0

Schwierig. Eifersucht oder es hat ihm der Geruch der Hormone nicht gepasst. Kratzer von Katzen sind für Schwangere gefährlich (Toxoplasmose). Die Katze wird wieder kommen wenn ihr nichts zugestossen ist.

Toxoplasmose ich weiß, hatte ich testen lassen.Alles ok.

0

oje, das ist ja eine traurige geschichte.....katzen haben ein ganz aussgeprägtes territorialverhalten und sind ziemlich eifersüchtig.

eventuell hast du in der schwangerschaft auch dein verhalten dem kater gegeüber verändert? wolltest etwas mehr ruhe, hast dem kater nicht mehr so viel zeit gewidmet sondern (natürlich) hauptsächlich an das baby gedacht usw?

also, ein kind hab ich zwar nicht, aber meine katze mach haargenau dasselbe, wenn wir kurzzeitig ein anderes tier bei uns haben....verscheucht sie wie es geht, legt siich auf deren "lieblingsplätze" usw.....

als ich klein war hatte ich eine katze, hab mir irgendwann ein kaninchen zugelegt und einen tag später (kainchen war grad im garten) seh ich meine katze IM kaninchenkäfig (da hat sie grad so reingepasst, k.a. wie sie sich durch den eingang gezwängt hat) wie sie das körnerfutter frißt!!!

aber, wenn dein kater so lieb war wie du meinst, hat er sicher nette, neue besitzer gefunden ;) ...hast du schon im tierheim geschaut?

Jetzt schreiben schon mehrere wegen einer neuen Familie, gibt es das wirklich das sich Tiere trennen. Er ist ja auch ein richtig schmucker, mit langem Fell. Der Tip mit dem Tierheim ist gut, da fahre ich nachher gleich vorbei.

0

ne mit deiner Schwangerschaft hat das mit Sicherheit nichts zu tun, sondern mit den Menschen wo das Tier zu Hause war.

Wenn Katzen sich nicht gut behandelt fühlen gehen sie oft von der Familie weg und suchen sich einfach eine Neue.

Und genau das wird diese Katze auch gemnacht haben.

Kümmere dich lieber um dein Kind, denn diese Katze hatte auch viel Liebe verdient und sie hat sich nicht mehr geliebt gefühlt bei euch.

Tja jetzt ist sie weg und ich hoffe sie hat ein liebevolles Zuhause gefunden.

Das kann ich mir gar nicht vorstellen. Der Kater ist der Liebling von allen, recht verwöhnt, muss man sagen. Sind ei 5 Personenhaushalt. Unsere Tochter ist nun schon 1,6 Jahre und seit 2 Moanten ist Felix verschwunden. Liebe bekommt er sehr viel. Jeden Tag wird er gebürsten,das mag er so. Streicheleinheiten nund nur das beste Fressen.

Wie hatten aber schon immer das Gefühl, das Felix sehr dominant war, es weckte immer das Gefühl in uns: Die Katze wohnt nicht bei uns, sondern wir bei der Katze. Ich dachte, ich frag mal, kann ja sein, das er die Schwangerschaftshormone und die Kleine nicht respektiert hat.

0

oh. naja auf das baby war er wohl eifersüchtig. vll hat er shcon bei der schwangerschaft geahnt, das da jtz was neues kommt, dass alles ändern wird. er wollte dich zum einen vielleicht vor deinem bauch beschützen und dem, was darin lauert ;)

zum anderen wollte er der mittelpunkt sein und daher lag er sich auch immer in die plätze des babys.

wenn er jtz shcon mehrere monate nich mehr da is is er entweder gestorben ( :( ) oder hat ne andere familie gefunden..

ach du scheiße das habe ich noch nicht gehört.! Denke mal er ist eifersüchtig! Und es kann sein das er deswegen auch nicht mehr kommt. Vllt wurde in der zeit mehr um das baby gekümmert als um ihn und er wollt halt im mittelpunkt stehen und aufmerksamkeit haben..

Aber ich hoffe und denke er weiß ja wo es Essen Trinken und Unterschlupf gibt wenn er es braucht kommt er hoffentlich wieder :/

Hoffentlich ist nix mit ihm passiert :( und er kommt wieder!

Das hoffe ich auch, vermisse den Kater richtig.

0

Was möchtest Du wissen?