Kater seit 4 tagen spurlos verschwunden ;-(

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Vielleicht hat ihn auch jemnad gefunden und ihn erstmal aufgenommen oder aber er ist irgendwo reingelaufen und kommt da alleine nicht mehr raus bzw. der bei dem er ist hat das nioch nicht bemerkt. Katzen machen sich nicht immer bemerkbar, weil sie denken na der wird wohl noch die Tür aufmachen. Meine große ist z. B. mal im Nachbarhaus rein als jemand die Hoftür offen ließ und Müll rausbrachte. Die hat da im Treppenhaus Stunden verbracht bis mir ein Nachbar sagte (nachdem ich los war sie zu suchen, weil es langsam dunkel wurde) das die da sitzen würde.

Und meine andere kleine hatte sich im Keller einschließen lassen, nachdem ich da kurz was herausholte - auch sie war stundenlang da eingesperrt und keine der beiden hatte sich irgendwie durch Mauzen bemerkbar gemacht und es als selbstverständklich angesehen das ich oder ein anderer die Tür wieder öffne.

Du musst einfach etwas abwarten und vielleicht alle paar Wochen die Zettel im Supermarkt erneuern, denn vielleicht ist der bei dem sie sich befindet noch gar nicht über deine Suchaktion gestolpert.

Danke Leute...

aber es ist nur so ungewohnt.. da er so fixiert ist auf meinen 2 kater und auch auf mich.. er spazierte mir überall hin nach.. und ist eigentlich gar nicht der typ der draussen ",al ne woche abhängt.." so kommt mir das vor...

ich warte jeden tag das er wieder nach hause kommt.. aber er kommt nicht.. ich weiss das 4 tage nicht die welt sind.. aber er ist noch so klein & zart.. und kennt nichts draussen ausser unseren garten..

in den kellern bei den nachbarn habe ich soweit alles durchgeschsut... ich meine ich wohne in einem zentrum wo hinter mir auch noch viele wohnungen sind die sind aber alle fast immer geschlossen... aber ich glaube nicht das er da eingesperrt wurde.. denn meine nachbarin hatte ihn um 7 abends noch im feld mit meinem grossen kater gesehen.. und um halb 8 fing ich an beide zu rufen doch er kam nicht mehr..

zusammengeführt wurde er hoffentlich nicht.. ich habe aber auch nichts gefunden/gesehen auf den strassen...

ich mach mir einfach solche sorgen weil er wie ein baby ist für mich...

Hast du ihn bei Tasso registriert? Wenn ja, könnten die dir auch helfen die katze zu suchen, eben auch mit Flugblättern etc. Falls ihm was passiert und ihn jemand gefunden hat, würden sie dich anrufen.

Hallo Nina vielleicht ist er irgendwo hineingeklettert oder eingesperrt.Ich habe meine Katze auch einige Tage gesucht dabei stecke sie in einen Rohr fest.Hoffe du findest ihn bald.Liebe Grüße Sabine

Er kommt sicher bald zurück. Als ich 6 war, kam mein Kater erst 3 Jahre später zurück. 4 Tage sind noch nicht viel. Er könnte sogar 1 Monat weg sein. Falls er dennoch nicht zurückkehrt, einfach abwarten oder anfangen Suchschilder anzuhängen und Anzeigen zu erstellen.

Vielleicht hat ihn ein Auto oder etwas anderes erschreckt. Vielleicht geniesst er aber auch einfach das schöne Wetter! Mein alter Kater ist nach Wochen auch IMMER wieder nach Hause gekommen.

Frag mal die Nachbarn. Oft setzen sich Katzen in Keller und keiner merkt was.

0

Danke Leute...

aber es ist nur so ungewohnt.. da er so fixiert ist auf meinen 2 kater und auch auf mich.. er spazierte mir überall hin nach.. und ist eigentlich gar nicht der typ der draussen ",al ne woche abhängt.." so kommt mir das vor...

ich warte jeden tag das er wieder nach hause kommt.. aber er kommt nicht.. ich weiss das 4 tage nicht die welt sind.. aber er ist noch so klein & zart.. und kennt nichts draussen ausser unseren garten..

in den kellern bei den nachbarn habe ich soweit alles durchgeschsut... ich meine ich wohne in einem zentrum wo hinter mir auch noch viele wohnungen sind die sind aber alle fast immer geschlossen... aber ich glaube nicht das er da eingesperrt wurde.. denn meine nachbarin hatte ihn um 7 abends noch im feld mit meinem grossen kater gesehen.. und um halb 8 fing ich an beide zu rufen doch er kam nicht mehr..

zusammengeführt wurde er hoffentlich nicht.. ich habe aber auch nichts gefunden/gesehen auf den strassen...

ich mach mir einfach solche sorgen weil er wie ein baby ist für mich...

0

Dieses problem kenne ich. Ich habe selbst eine katze und die hat auch angst vor autos und auch vor anderen menschen. Sie ist auch irgendwann nicht mehr gekommen. Ich habe sie auch tagelang gesucht aber ohne erfolg. Doch irgendwann kam sie dann einfach wieder als wäre nichts gewesen. Ich habe mir auch extrem sorgen gemacht aber ich glaube im Moment kannst du nix anderes tun als zu warten. Ich weiss das klingt sehr hart aber ich glaube nicht dass es im moment eine andere Möglichkeit gibt.

Da kann alles mögliche sein. Mein Kater war mal 3 Monate spurlos verschwunden und stand eines Tages wieder vor der Tür.

ich würde mir vorerst keine sorgen machen...meine katze war mal mehrere wochen weg und kam dann unversehrt zurück...

Meine katze war mal ne woche weg is dann nass und dreckig und abgemagert zurückgekommen :( haben sie aber wieder aufgepeppelt ;D

0

Was möchtest Du wissen?