Kater "schafft" es nicht allein aufs Klo

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Meine Katze hat diesen "Tick" auch. Sie miaut mich laut an, wenn ich nicht mitgehe, pinkelt sie irgendwohin. Ich muss grundsätzlich mit ihr aufs Klo.^^ Wenn ich nicht da bin, geht sie auch ganz alleine. Ich find das jetzt nicht so schlimm, ich hab sie ja gerne und geh auch mit, wenn ich da bin...

Allerdings würde mich interessieren, welches Streu du benutzt? Kann es sein, dass sie das nicht mag?

Meine lieben das Streu, welches ich benutze, aber sie ist einfach so drauf, dass ich halt mit muss.^^

Millianna 01.12.2013, 22:46

Benutze Catsan, dass ist das einzige Streu was alle meine Kater akzeptieren. Habe so ziemlich alles ausprobiert an Streu was auf dem Markt ist. Daran liegt es also eher nicht...

Wenigstens bin ich nicht die einzige Klobegleitung :-))

0
crazykitty1990 02.12.2013, 03:16
@Millianna

Hast du schonmal Cat's Best Öko Plus versucht?

Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass das viel, viel besser ist. Viel Geruchloser, es reicht alle 2-3 Wochen das Klo komplett zu säuber (heiß ausspülen). Meist muss ich das Streu gar nicht auswechseln, es bleibt drin, bis es leer ist, dann kommt frisches rein. Und für die Umwelt ist es auch viel besser, als Catsan. Es ist nämlich 100% kompostierbar und kann somit sogar in der Toilette entsorgt werden. Steht extra drauf. Ein Sack mit 40 Litern reicht bei mir, bei zwei Katzen, für ein halbes Jahr. Bezahle in einem ganzen Jahr 50 € dafür.

Als ich Catsan hatte, ging meine Katze immer nur 1 Mal drauf, danach niewieder. Es war ihr irgendwie "zu dreckig" da nochmal drauf zu gehen. Ich musste sie praktisch reinschieben und dann ging sie erst nicht.

vlg. :)

0
Millianna 02.12.2013, 05:15
@crazykitty1990

Nein, das Streu kannte ich noch nicht. Aber Klumpstreu wird ueberhaupt nicht akzeptiert, daher kommt das auch nicht in Frage.....

0

Was möchtest Du wissen?