Kater putzt sich nach Kastration, Fäden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auch resorbierbare Fäden sollten gezogen werden, wenn es möglich ist. Es dauert mindestens 6 Wochen, bis sie weg sind und bis dahin sind sie ein Fremdkörper. Noch dazu können  an dem Faden entlang Keime bis ins Körperinnere gelangen, auch wenn die heutigen Fäden antibakteriell ausgerüstet sind.

Die meisten Katzen brauchen nach so kleinen Eingriffen keinen Halskragen, weil sie im Gegensatz zu Hunden sehr verständige Patienten sind.
Hunde lecken kaputt, Katze putzen über.
Wenn ein einzelnes Tier das Putzen aber übertreibt, geht man zum Tierarzt und holt sich halt einen Halskragen.

Inzwischen wird das Thema wohl ausgestanden sein, aber vielleicht interessiert esja noch jemand anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auch zu einer Halskrause raten auch wenn dem Tier das nicht gefällt. Katzen sind bei OP-Wunden wirklich selbstzerstörerisch, im schlimmsten Fall können sie sich die Naht aufreißen bzw es bilden sich Entzündungen. Selbstauflösende Fäden sind nicht immer die geeignete Wahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann sich aber durch das dauernde lecken entzünden ( viele Ärzte benutzen noch dir normalen Fäden weil die günstiger sind als die selbstauflösenden ) wenn dein Kater das zu oft macht sprich dauernd solltest lieber doch eine Halskrause kaufen (und eigentlich bekommt jedes Tier das kastriert wird vom Arzt selber eine krause ich weiß nicht wiso das dein Arzt nicht machte )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann geh doch nochmal zum Tierarzt und frag ihn nach so einem Trichter und sag ihm das er sich die Wunde leckt und das Du bedenken hast.

Aber Fäden benutzen eigentlich meines  wissens viele Tierärzte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Tierarzt hielt eine Halskrause für übertrieben, obwohl ich extra gesagt hab mein Kater wird sich schlecken. Wie es kommen musste hat er sich die Wunde aufgeschleckt.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?