Kater legt sich auf meine Brust/Hals und reibt seinen Kopf ohne Ende an meinen und macht seine Pfoten in mein Gesicht, Bedeutung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Habe schon lange Katzen und setze mich Viel mit ihnen auseinander. Das ist ein Zeichen der Anerkennung wenn sie dein Gesicht mit ihrem berührt. Du bist ein vollwertiges Familienmitglied sozusagen. Freu dich :) erzieh ihn gut. mit so einem jungen Tiger kommen noch harte Zeiten auf dich zu :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das treten nennt man milchtritt (bin mir nicht sicher ob es auch beuteln genannt wird)
Alle Katzen, egal ob alt oder jung machen das. Sie machen es, wenn sie sich wohl fühlen, also sicher und beschützt. Meine Katze macht das manchmal zB. in ihrem Körbchen. Hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht denkt er/sie du wärst seine Mama

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann reine Zuneigung sein,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?