Kater immer noch aggressiv auf zweite Katze, 4 Wochen nach kastraktion, was tun? ?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Elly,

BITTE trennt die Katzen nicht. Die müssen das austragen dürfen, sonst wird das nix mehr !

Warum habt ihr denn den Mogli, von Nala und Kimba fern gehalten nach der
Kastra ? Ihr hättet die Mädels in ihrer Box wach werden lasen sollen und
Mogli hätte beobachten können. Das ihr die da schon getrennt hattet, war schon der erste Fehler !

Das du, auf den Rat vom TA, die Tiere mit Parfüm eingesprüht hast, der nächste Fehler.
Herr je, wie kann der euch nur so einen Rat geben :-(
Das ist nicht gesund für die Katzen, da die das Parfüm schnell aus dem Fell wieder raus lecken.
Normalerweise reibt man die Tiere mit einem getragenem T-Shirt ab.

Und jetzt das ständige trennen, zusammen setzten, trennen und so weiter. Hört bitte sofort damit auf. Es ist ganz normal, das im Mehrkatzenhaushalt mal Zunder in der Bude ist. Und erst Recht, wenn welche vom TA zurück kommen.
Nala und Kimba riechen jetzt total nach Tierarzt und anderen Tieren. Das verwirrt Mogli. Kimba roch wohl schneller wieder nach Kimba, als Nala wieder wie Nala riecht. Daher kommt Mogli mit Kimba schneller wieder klar. Verstehst du ?!

Ihr dürft die Zusammenführung bitte nicht mehr unterbrechen.

Bei einer Zusammenführung gibt es immer kleinere Aufreger. Es gibt Prügeleien, Kreisch-Orgien und wenn es ganz hart wird, fließt auch mal Blut. Darauf muss man sich einstellen, das ist völlig normal. Bitte nur dazwischen gehen, wenn es wirklich blutig wird.
Es ist Wichtig, das die Katzen die Rangordnung selbst klären ! Und selbst danach, wird es immer wieder mal Szenen geben, wo Kräfte gemessen und die Rangordnung neu ausgestritten werden und gerangelt und gespielt wird.

Alles Gute

LG

 

Danke, dass Du alles so gut beschrieben hast.

Genauso sollte es gemacht werden, aber Katzen oder Hunde niemals mit Parfüm, Deo oder solchem Zeug einsprühen. Alle mit dem gleichen Handtuch abrubbeln, oder auch mit einem getragenen T-Shirt.

Das wird sicher werden, aber alle Katzen brauchen Zeit.

1

Hey, vielen Dank für deine Antwort! Natürlich auch von allen anderen. 

Also der Tierarzt sagte zu uns, dass wir sie trennen sollen, auch direkt nach der kastraktion, weil Mogli das als Angriff werten könnte, da die Katzen eben so taumeln und anders riechen usw. 

Das war wie Gesagt Anweisung von Tierarzt, auch das wir sie erstmal trennen sollen und das dann immer wieder versuchen sollen. 

Wir wussten das eben nicht. 

Ist aber wirklich gut zu wissen, dann versuchen wir das mal und schauen was passiert! 

Wirklich vielen lieben Dank! 

1
@EileenSara96

Hallo EileenSara96,

glaubt doch bitte nicht immer alles blind. Setzt euch bitte mal mit eurem Haustier auseinander. Lest mal in Foren, FB-Gruppen, da lernt man viel und kann Erfahrungen tauschen. Ich wußte auch nicht immer alles das, was ich heute weiß und ich lerne auch immer noch dazu.

Ich finde es mehr als traurig, was euer Tierarzt euch da für Ratschläge gegeben hat :-(

Sorry, aber der hat wohl seinen Beruf verfehlt. Tiere mit Parfüm besprühen, Katzen nach Kastra oder TA-Besuch trennen, das ist das falscheste was man machen kann.

Das Parfüm schadet, da die Katzen den üblen Geruch sehr schnell aus dem Fell lecken um ihren Eigengeruch zurück zu bekommen. Leck du mal Parfüm von der Hand...ekelig und ungesund !

Und auch das man die Tiere trennt, wenn sie von der Kastra oder generell vom TA kommen, ist so ein Quatsch. Das habe ich dir ja oben auch schon erklärt.

Wünsche euch alles Gute

Und DANKE für den Stern :-)

LG

0

Lege in alle körbchen,schlsfhöhlen und ruheplätze  richtige stinkesocken aus sneekers oderbgummistiefeln 
 alle von der gleichen Person.

Habe Geduld!

Ein tropfen grünes olivenöl in den nacken ist 100 :-) mal besser als deo o.ä.

Bitte nur ein ganz kleiner! :-) tropfen...

:-)

So weit ich weiss kann man da nichts machen...
Ich habe eine Katze (jetzt 7 Jahre)
Vor ca 1 jahr habe ich einen labrador gekauft aber die Katze wehrt sich immernoch gegen den Hund
(Mein hund ist jetzt ausgewachsen und hat Angst vor der Katze da sie ihn als Welpe ordentlich eine gegeben hat)

wir haben 2 Katzen und einen Kater von einer dieser Katzen, die eine hat vor 6 Wochen Babysbekommen, nun fehlen 2, und katze geht auf Kater los ?

die eine Katze ist die Mutter des Katers vom Vorjahr, und die andere Katze hat auch ein Baby bekommen dieses ist aber 3 Wochen jünger. bis gestern waren alle Babys noch da und jetzt fehlen 2 und die Katze geht auf den Kater los

...zur Frage

Hasst der Kater mich plötzlich?

Hallo. Meine Eltern haben 3 Katzen. In meiner Frage geht es speziell um einen Kater. Und zwar ist er sehr verschmust und ich hab auch oft mit ihm geschmust etc. Alles gut. Meine Mutter ist sein Liebling, mich mochte er aber auch gern. Jetzt seit kurzen, hat er mir in die Hand gebissen, als ich ihn normal streichelte. Er ist 11, ich kenn den Kater eigentlich und weiß, wo er es mag und wo nicht. Es ist auch gar nichts vorgefallen. Dachte erst, vielleicht hat er da Schmerzen? Aber als meine Mutter die selbe Stelle betüttelte, war alles ok. So dann gestern, lag er bei mir unter der Decke und ich hab ihn gekrault (er mag das ja eig.). Dann hat er mich einfach so wieder gebissen, und mich gar angefaucht. Nun ist er generell seh abweisend zu mir. Ich lass ihn in Ruhe, halte ihm ab und an meine Hand hin um zu gucken ob er sich dran schmust...nix. Trotzdem streichel ich ihn kurz beim Vorbeigehen, um zu zeigen, dass ich ihm doch nichts Böses will. Was ist los mit ihm?

...zur Frage

Baldriankissen für meinen Kater?

Hallo,

Ich wollte mal meinen Kater etwas gutes tun, ich wollte ein Baldriankissen kaufen, die Katzen sollen Baldrian ja sehr lieben usw. auch wenn es für uns mega stinkt.

Nun frage ich ob sowas so gut ist. Meine Fellnase ist kastriert und Baldrian ist ja ein Mittel, welches den Sexualdrang antreibt. Meine Fellnase ist also kastriert und hat keine Möglichkeit seinen Trieb auszuleben, ist es für das Tier eine wirkliche Qual? Ist das schlimm? Soll ich es besser lassen?

...zur Frage

Was kann ich gegen markierende Katzen tun

Ein Kater aus dem Ort kommt und markiert laufend unsere Haustür, Was kann ich tun ??? Unser Kater ist kastriert.

...zur Frage

Hilfeeee meine Katze faucht?

Ich hab jz eine 5 Monate alte Katze. Er war bis zum 4 Monat ganz lieb hat sich auf meinen Schoß gesetzt und geschmust aber seit dem er 5 Monate alt ist setzt er sich nicht mehr auf meinen Schoß sondern vor dem Sofa auf den Boden. Er ist auch immer frecher und macht Weihnachtsschmuck kaputt und sowas. Wir müssen ihm auch demnächst Kastrieren aber hier mein Hauptproblem... mein Kater Yuki mag es mit Wasser zu spielen und hat bis jetzt kein problem damit gehabt. Er setzt sich in die Badewanne (ohne Wasser) und Chile eben darin aber heute hat mein Vater aus spaß den Wasserhahn angemacht (nicht doll) und Yuki ist nass geworden. Danach habe ich ihn mit in mein Zimmer genommen und ihn versucht so gut es geht zu trocknen. Ich musste ihn festhalten damit er nicht wegrennt und auf einmal hat er ich angefaucht da hab ich ihn vor schreck losgelassen. Er hat mich vorher noch nie angefaucht. Er hat mal meine Freundin angefaucht aber das war was anderes. Ich hätte nie gedacht das auch mal mich anfauchen würde ? danach hat er mich auch so komisch angeguckt. Nicht böse sondern eher so als könnte er selbst nicht glauben das er das gerade gemacht hat ( Ja er kann so gucken , zum Beispiel wenn er gegen die Fensterscheibe läuft ;D ). Jedenfalls wollte ich fragen ob es daran liegt das er Kastriert werden muss ? er vorher echt eine ganz liebe Katze er hat mich nie angefaucht höchstens miaut. Oder liegt es daran das es Zeit für die Kastration ist ? ich bin irgendwie ziemlich empfindlich was das angeht.

...zur Frage

Katze greift Freund an

Ich habe eine Katze (weiblich, 3 Jahre alt). Zu mir ist sie das liebste Tier uberhaupt, aber mein Freund wird von ihr gnadenlos und unmotiviert gebissen, blutig gekratzt, angefaucht und angeknurrt. Die beiden anderen Katzen im Haushalt lässt sie entweder in Ruhe, oder spielt sogar mit ihnen, außer sie wollen mit mir kuscheln, dann fällt sie die beiden auch an. Kann ich irgendwas gegen ihr Verhalten machen, außer mit ihr zu schimpfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?