Kater hat Ratte mitgebracht. Sie liegt auf dem Balkon. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Handschuhe anziehen und Ratte entsorgen. Am besten vergraben. Die Katze kommt mit so viel Unrat in Verbindung, wenn du das wüsstest würdest du die Katze nicht mehr rein lassen.

Die Ratte könnt ihr einfach entsorgen, solltet aber Handschuhe anziehen. Wenn du irgendwo blut findest, kannst du es ja mit einem feuchten Tuch abwaschen. Euern Kater könnt ihr ruhig wieder reinlassen, wer weiß wie oft der das ein oder andere Tier gejagt hat, ohne dass ihr das gemerkt habt. Da hat's schließlich auch keinen gestört. Ihr müsst euch da mal keine Illusionen machen. 

😗 Leute, bevor ihr euch ein Haustier anschafft, informiert euch ausführlich über die Eigenschaften usw.

Die Katze tut lediglich, wozu sie in früheren Zeiten vom Menschen gehalten wurde: Haus und Hof sauberhalten.

Die Katze wird dies nicht zum ersten Mal und nicht zum letzten Mal getan haben. Das ist u.a. der Lauf der Natur. 

ponter 22.03.2015, 08:17

Dann wundert man sich, warum so viele Tiere jährlich in den Tierheimen landen. Tiere sind kein Spielzeug. 😝

0

Lass ihn einfach rein, er wäscht sich schon selber, eigentlich besteht keine gegahr es ist normal dass katzen ratten fangen, er hat dass bestimmt auch schon öfters gemacht nur dass er nicjt jede erjagte rat verschenkt :D

Entsorgt die Ratte mit dem Kehrblech. Allerdings wisst Ihr doch sonst auch nicht, was er sonst so draußen treibt....

Wenn dein Kater dir eine Maus mitbringt, dann ist es sozusagen ein Liebesbeweis. Du kannst die Maus einfach nehmen und entsorgen ( braune tonne)

Katzen säubern sich selber :) Die ratte? Weg damit aber das blut an den Zähnen geht schnell weg, ihr fell leckt sie sich ständig sauber und ihre krallen werden wohl durch gras, steine und alles andere sauber geworden sein.

Wie ungewöhnlich, eine Katze die Ratten fängt ! Warum schafft man sich Haustiere an wenn man damit nicht umgehen kann. Und warum sollte die Katze deswegen zum Tierarzt ? Ich verstehe es einfach nicht.

die pest, ja, aber die ist in deutschland inzwischen irgendwie selten


und selbst die pest wurde nciht von ratten sondern von deren flöhen übertragen


normalerweise putzen katzen sich sehr schnell sauber, hat der wirklich noch blut an maul und pfoten?

Einfach wieder mim Handschuh rauswerfen aber am besten im Wald oder so

Lasst den Kater 'rein und entsorgt die Ratte. Katzen sind sehr reinliche Tiere. Eine Gefahr geht nicht von ihr aus. Es kann durchaus sein, dass er das wiederolt tut. Dieses Verhalten erleben viele Katzenbesitzer und kein Mensch ist daran erkrankt.

Der Kater frisst während des Freigangs sowieso andere Tiere und ihr wißt es nicht. Eine Gesundheitsgefährdung - wenn es sie gäbe - wäre dann sowieso immer vorhanden.

Schönen Sonntag!

gegnhang 22.03.2015, 08:06

Ich habe 10 Katzen, die bringen jeden Tag Mäuse, Schlangen, Ratten, Salamander, auch mal einen Piepmatz. Sie mußten deswegen nie draußen bleiben. Totes Tier entsorgen-fertig. Sag deinen Eltern, dass Katzen selbst dafür sorgen, dass sie sauber sind.

2
Tesssa53 22.03.2015, 09:34
@gegnhang

hast du eine Auffangstation?? 10 Katzen privat,sind doch schon sehr viele.Ich habe drei und eine kommt durch die Katzenklappe zum Fressen,dennoch sehe ich zu,dass sie um Gotteswillen keine Vögel und Siebenschläfer bringen.fast aussichtslos,aber diese Tiere sind und sollten geschützt sein und viele Katzen im Garten,stören die Ruhe der Wildtiere und Vögel.

0

^^ mit sowas muss man rechnen wenn man sich eine Katze zulegt, dass wird nicht das letzte mal gewesen sein

Was möchtest Du wissen?