Kater hat nen Knall?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bin langjähriger Katzenhalter und kann nur sagen, dass Katzen manchmal (auch ohne Grund) ihr Verhalten ändern, möglich ist aber auch, dass sich irgendetwas verändert hat, was du selber nicht als bedeutsam wahrnimmst, wohl aber die Katze (z.B. Möbel umstellen, Katzenstreu wechseln, andere Personen im Haushalt ...). Wenn die Katze nicht krank ist (also normaler Hunger, normales Kloverhalten) würde ich mir erstmal keine Sorgen machen, Verhaltensänderungen kommen auch im Alter vor, wie gesagt, wenn du dir wirklich Gedanken machst, mal vom Tierarzt durchchecken lassen.

Das sind Katzen, die haben IMMER nen totalschaden. Kein Problem, die ändern ihr Verhalten oft wie ihre Schlafplätze. Das ist ja nun nicht Dramatisch. Ich kenn das von meinen beiden Monstern, heute nett, morgen Dreck. Die eine is besonders fies, kommt ins Bett, legt sich auf mich, schnurrt & beißt mir dann in die Hände ;o

Ist er alleine ? Oder Freigänger? Ich tippe auf Langeweile, wenn er keinen Kontakt zu Artgenossen hat.

Was möchtest Du wissen?