kater hat lose zähne und will nur trockenfutter

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

kann sein dass er die zähne los haben will... warum hat der zahnarzt die zähne nicht gezogen?

Belano 08.08.2013, 13:23

das weiss ich auch nicht, war auch ein anderer tierarzt bzw. es waren eigentlich zwei tierärzte ein tierarzt und eine ärztin, wahrscheinlich muss man die tiere dafür in narkose legen und narkose ist ja ohnehin mit nem risiko verbunden. die meinten wenns in ner woche nicht besser ist soll ich nochmal hin.

0
pfannylein 08.08.2013, 13:28
@Belano

na dann geh lieber nochmal hin, eine katze braucht zwar kein nassfutter, gibt auch welche die nur trockenfutter fressen aber das tier soll sich ja nicht quälen und nur trockenfutter ist auch für den wasserhaushalt der katze schlecht... geh zum ta und wechsel vielleicht auch mal die futtersorte

beimzähne ziehen wird das tier in narkose versetzt aber ich denke hier ist es nötig damit die katze nicht hungert oder schmerzen erleiden muss

0
Belano 08.08.2013, 13:39
@pfannylein

hm das werd ich machen, ich ruf an und frag wann der tierarzt den ich eigentlich hab da ist...ich mag die anderen beiden nicht...ich hatte auch eine der beiden kätzinnen wegen räude mit und die ist wegen der hitze und angst fast kollabiert und die ärtze habens nicht mal registriert und statt sich mal nen bissl zu beeilen wenigstens bei der rechnung war das der längste tierarztbesuch den ich je hatte.

außerdem hat der kater vorher ja nassfutter gefressen dass es jetzt nur noch trockenfutter ist, kann nicht normal sein

0
pfannylein 08.08.2013, 14:09
@Belano

ist das zufällig eine gemeinschaftspraxis von eigentlichen großtierveterinären?

0
Belano 09.08.2013, 16:26
@pfannylein

ja ist es, aber die bieten auch kleintiersprechstunden 2 mal in der woche und bei telefonischer vereinbarung. ich mag den tierarzt (bei dem ich sonst war) eigentlich, er kam schon mal an nem sonntag nachmittag wegen nem notfall des katers zu mir nach hause...ich weiß nicht wie viele tierärzte das machen würden, wenn eigentlich ne tierklinik im nächsten ort ist (da ist nur niemand ans telefon gegangen)

0

hmmm durch das trockenfutter hat er wohl karies bekommen und dadurch fallem ihm nun die zähne aus. geschieht bei katzen ,die nur trockenfutter fressen sehr oft ,dazu kann noch kommen dass sien nieren krank werden , denn keien katze trinkt genügend um diemenge zu bekommen die sie benötigt für trockenfutter. dass er trotzdem trockenfutter verlangt liegt an der gewohnheit und daran , dass katzen das futtee nicht zerbeissen sondern nur einmal anknacken unddann runterschkucken. auch katzen ohne zähne können trockenfutter fressen.

ich würde ihn mal mit rohem fleisch versuchen zu füttern , beginn mit rohem rinderhack undmit hühnchenfleisch in streifen geschnitten. wenn ers nimmt , dann kannst du sowohl trocken als auch frischfutter füttern und langsam zu alleinigen frischfutter übergehen. aber du mußt sdich dann erkundigen , wie man katzen barft unter www. barf für katzen .de kannst du lesen wies geht.

nimm ein trockenfutter ,was sehr hochwertig ist ohne zucker ohne getreide das ist teuer aber wirkungsvoll.

Tigrillo 09.08.2013, 08:17

"hmmm durch das trockenfutter hat er wohl karies bekommen und dadurch fallem ihm nun die zähne aus."

hmmm? Was ist das?

Jeder Dummkopf weiss doch, dass die meisten Zähne durch Paradontose ausfallen und nicht durch Karies.

0
makazesca 09.08.2013, 10:28
@Tigrillo

danke für den dummkopf -- trockenfutter erzeugt auch paradontose. denn durch die karies kann sich natürlich auch das zahnfleisch entzünden und zu paradontose führen- trockenfutter bleibt nämlich wie kaugummi an den zähnen hängen auch in den zahnzwischenräumen , die sich dann entzünden und zu zahnausfällen führen.

0
AterNex 09.08.2013, 15:51

ha-, haa-. haa-BullShit!

Sry, aber bei so viel Müll krieg ich immer Niesanfälle. Bin dagegen allergisch.

Aus welchem Teil des Textes des Fragestellers schließt du, dass der Kater nur Trockenfutter bekommt und das jetzt aus reiner Gewohnheit fressen will?

Bleiben wir mal bei den Fakten: Fakt 1) Der Kater hat lockere Zähne bzw. schon welche Verloren (warum ist wohl ein Fall für die SpuSi oder CSI) und er frisst schlecht (höchstwahrscheinlich wegen des Zahnproblems. Fakt 2) Er hat sein Nassfutter bekommen (aha, er bekommt NASSfutter) und hat dieses verschmäht. Fak 3) Als dem Kater Leckerlis und Trockenfutter angeboten wurde, nahm er dies zu sich (steht im Widerspruch zu der Theorie der schmerzenden Zähne, da diese beim Trockenfutter stärker belastet werden als beim Nassfutter). Fakt 4) Nach dieser ausführlichen Schilderung der Umstände kommt die Frage "besteht zwischen den losen zähnen und dem trockenfutter ein zusammenhang? oder will er einfach nur mal wieder was anderes?" (ausführlich erläutert: Hilft dem Kater das Trockenfutter eventuell irgendwie bei seinem Zahnproblem oder will er das Trockenfutter nur, weil ihm ständiges gefütter von Nassfutter zu öde ist?)

Und nun lies deine Antwort und stelle fest, wie total unpassend sie ist.

Zu guter Letzt: Dir sollte klar sein, das "hochwertig" beim Tierfutter ein so extrem dehnbarer Begriff ist, dass jedes handelsübliche Kondom neidisch wird. Nenne Namen oder lass es.

Btw.: Ich tippe beim Futter auf die Theorie, der Kater will Abwechslung. Störung des Fressverhaltens durch lockere Zähne kann man nicht ausschließen und die "herrlich hohen" Temperaturen (Achtung! Ironie.) steuern ihren Teil bei.

0
Belano 09.08.2013, 17:00

@ makazesca: du weisst aber schon wie viel krankheiten bei rohem fleisch übertragen werden können, ja?

wie aus meinen erklärungen ersichtlich füttere ich nicht nur trockenfutter, sondern auch nassfutter. um genau zu sein füttere ich so gut wie nie trockenfutter, ich habe nur ausprobiert ob er das frisst weil er leckerchen ja auch frisst. er frisst eben nur sein gestern trockenfutter, weil es mir lieber ist das er das frisst als gar nichts, denn son leerer katzenmagen ist auf dauer auch ungesund.

was das barfen angeht, ganz abgesehen von den risiken bei rohem fleisch, mein mann hat meinen kater gekochtes huhn (ungewürzt natürlich) mit reis und etwas brühe angeboten...das wollte er nicht!

von "hochwertigem" futter halte ich nicht viel. mir ist wichtiger das es die katzen fressen, was bei meinem kater nicht immer so selbstverständlich ist. ich habe schon vieles durch von purina one bis k-klassic alles dabei. früher gabs kein purina one, iams oder sanabelle und die katzen waren meist sogar gesünder als heute.

0
makazesca 09.08.2013, 22:12
@Belano

wenn du meinst -- jeder machts so ,wie er es braucht !

im übrigen freigängerkatzen fressen auch rohes fleisch- sogar mäuse !!!igitt !!

ich las aus deinem text heraus, dass du versuchst ihm nassfutter anzubieten wegen der zähne, und er das nicht mochte ,weil er trockenfutter bevorzugt. tschuldigung , war ein gedankicher fehler ,kann ja mal vorkommen , dassman was inhaltlich anders versteht.

komischerweise sind meine 3 seit neun jahren gesund werden trotz regelmäßiger kotproben NICHT entwurmt ( ist nicht nötig ,sie haben keine würmer ) lediglich mein rotbrauner tiger hat öfter mal zecken ,aber ansonsten keine flöhe oder sonstiges getier ich meine- irgendetwas muß ivh doch nach über40 jahren katzenhaltung richtig machen . welche krankheit sollen denn bei rohem fleisch übertragen werden -- samonellen ?? vergiß es -- die magensäure von katzen übertrifft unsere um einiges und schweinefleisch roh zu verfüttern , dass man das nicht macht, weiß wohl mitlerweile jeder .

0

Was möchtest Du wissen?