Kater hat Geschenkband gefressen, was tun?

5 Antworten

Also nach persönlicher Erfahrung kann ich nur sagen gut beobachten und spätestens beim ersten Anzeichen von "nicht normal fressen" oder "erbrechen" ab zum Tierarzt und den Fall schildern.

Mein Kater hat öfter schon mal kleine Stücke von Gummibändern erwischt und alles wieder ausgeschieden. Aber eine Katze von mir hat mal ein Stück Faden gefressen und es mit dem Leben bezahlt. Ich will dir keine Angst machen, aber wenn du Zweifel hast immer den Tierarzt zu Rate ziehen und lieber einmal mehr handeln als zu wenig.

Hallo Sillyi

du solltest mit der Katze, schnellst Möglich zum TA gehen !!

Das kann glimpflich ausgehen, aber auch lebensbedrohlich werden.

Beobachtet das heute bitte mal noch, ob die Katze über den Kot den Fremdkörper ausscheidet. Das der Fremdköter z.B. mit Katzengras wieder ausgekotzt wird, denke ich eher weniger.

Wenn heute nichts passiert, solltet ihr morgen BITTE SOFORT zum Tierarzt gehen und per Ultraschall nach schauen lassen, bzw. bei eurem TA auf eine Untersuchung bestehen !!

Der Fremdkörper zählt zu den linearen Fremdkörpern, dazu gehören Schnüre, Fäden, Geschenkbänder, Haargummis, Schnürsenkel, diverse Bänder ect., die IMMER gefährlich werden können !

Wenn z.B. der Fremdkörper in einer Magenfalte hängen bleibt, kann dieser nicht mehr auf natürlichem Wege ausgeschieden werden. Da der Magen-Darm-Trakt aber versucht, den Fremdkörper zu Speisebrei zu verarbeiten und weiterschiebt, kann es z.B. passieren, das die Darmschlingen durch den Fremdkörper abgeschnürrt oder gar durchtrennt werden. Ebenso kann der Darm, wie eine Perlenkette, aufgereiht werden, was ebenfalls Lebensbedrohlich wäre.

Sollte der Fremdkörper am Anus (oder Mund) raus hängen, BITTE NICHT dran ziehen. Dann sollte die Katze sofort zum TA !

Alles Gute

LG

Woher ich das weiß:Beruf – Tierschutz, priv. Pflegestelle & habe seit 40 Jahren Katzen

War es aus Plastik oder aus Stoff? Wenn es Stoff war, kann es wahrscheinlich normal verdaut werden. Wenn es aus Plastik war, solltest du sicherheitshalber zum Tierarzt. Schlimmstenfalls kann das nämlich einen Darmverschluss o. Ä. auslösen und dann schwebt dein Katerchen in Lebensgefahr.

Es war leider aus Plastik :(

0

geh doch mal vielleicht zu deinem Tierarzt und lass dich dort beraten

viel Glück!!

Mein Doggo hat mal eine ganze Schachtel Nugat gefressen und ist auch nicht gestorben. Wir mussten ihr nur die einzelnen Verpackungen aus dem Po ziehen, wenn die nicht raus kamen :'). War ekelig aber der Doggone geht es gut. Wenn die Katze sich komisch verhält dann zum arzt

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?