Kater hat eine kahle Stelle

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mein Kater leckt oder beißt sich manchmal kahle Stellen beobachte mal deinen Kater ( Tierarzt sagt Allergie gegen Futter oder Einstreu)

Vielen lieben dank für die ganzen Antworten. Ich werden auf Jedenfall morgen den Tierarzt befragen, und ich werde ihn mal den rest des Abends beobachten.

0

Er könnte mit ner anderen katze gerauft haben und die roten stellen, von den ausgerissen haarwurzel stammen. ist aber besser wenn du einen tierarzt fragst, könnten auch Bakterien oder sowas seien

Ja, das könnte tatsächlich ein Katzenfloh sein. Falls der Tierarzt das morgen feststellt, gibt er Dir ein Medikament, das auf die Haut im Nacken aufgetropft wird, dann ist der Flohzauber bald vorbei.

man müßte aber die Flöhe doch sehen bei einem so großen Fleck, auf jeden Fall zum Tierdokka

0
@Guppy194

Nein, die Flöhe sind winzig und verstecken sich im Fell.

0

Man glaubt es kaum, aber es gibt unter Katzen ''Lecker'' die lecken sich die Brust manchmal ganz nackt. Da kann kein Tierarzt was machen.In den meisten Fällen hilft Ablenkung, denn das ist ein Zeichen für lange Weile.Nicht irgendwas draufschmieren. Die lecken das ab, egal was es ist und das kann gefährlich sein.

hallo, ja das könnte von parasietenbefall kommen hatte meine katze auch ist nicht allzu schlimm einfach zum tierartz und der richtet das wieder

ich denke Tierartz fragen. Bei meinen beiden Halunken, kommt dass aber immer von Prügeleien...

Milben vielleicht.

Was möchtest Du wissen?