Kater hat angeschwollenes Auge?

...komplette Frage anzeigen Hier sieht man seine Augen  - (Gesundheit, Tiere, Augen)

7 Antworten

Hallo, 

viele Tierärzte haben morgen früh Sprechstunde - hingehen. Bis Montag solltet ihr damit nicht warten, wenn diese Augenentzündung schon länger besteht. 

Scheint keine sonderlich seriöse Züchterin gewesen zu sein. Denn kein seriöser Züchter gibt ein krankes Tier ab. Erst wird die Behandlung abgeschlossen, dann darf das Tier in seine neue Familie ziehen. 

Ich wünsche deinem Kitten gute Besserung!

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Illuminateninda 07.07.2017, 22:42

Dieses rote, "angeschwollene" ist erst seitdem er die Salbe bekommen hat

0
VanyVeggie 07.07.2017, 22:45
@Illuminateninda

Deswegen sollst du morgen ja auch zum Tierarzt gehen. Das kommt dabei raus, wenn man z.B Augenentzündungen nicht abklären lässt und selbst dran rum doktort (das wird diese "Züchterin" offenbar gemacht haben...).

3

Hallo,

Oh je...

Wie alt ist denn das Kitten? Und seit wann hat es den Katzenschnupfen? Hatte es den etwa schon, als bei dir eingezogen ist? Ein seriöser Züchter würde niemals ein krankes Kitten vermitteln. Außerdem solltest du dir keine Salben von Personen holen, die keine Tierärzte sind - auch nicht, wenn sie Züchter bzw. "Züchter" sind, wobei seriöse Züchter sowas wohl kaum machen würden.

Tierkliniken haben 24 Stunden pro Tag geöffnet, nachts gibt es einen Notdienst. Spätestens morgen soltest du zum Tierarzt. Und lasse die Salbe weg!

Hast du noch eine Katzen? Einzelhaltung ist nicht artgerecht. Ein seriöser Züchter würde ein Kitten niemals in Einzelhaltung geben.

http://www.katzen-fieber.de/einzelhaltung-katzen.php

Wenn du noch eine Katze hast, solltest du auch diese beim Tierarzt vorstellen.

Liebe Grüße

Bitte niemals Augensalben verwenden ohne vorherige Absprache mit dem Tierarzt. Wie oben schon geschrieben kann eine Kortisonhaltige Augensalbe ein Auge mit Defekt in kurzer Zeit völlig kaputt machen. Und ein Hornhautdefekt kannst du mit bloßem Auge nicht immer erkennen. Hierzu wird der Tierarzt das Auge anfärben und kann so eine Verletzung bestätigen oder ausschließen und dir die passenden Tropfen geben. Niemals selbst rum werkeln. Sie haben nun mal nur zwei Augen.

Jesaya007 07.07.2017, 23:51

Davon abgesehen wird dir kein seriöser Tierarzt eine Rezeptpflichtige Augensalbe geben ohne das Tier gesehen zu haben.

0

Hey Illuminateninda,

das ist nicht nur eine Entzündung. Die weiße Verfärbung zeigt ebenfalls eine Verletzung der Hornhaut. Du solltest auf keinen Fall das Auge weiterhin eigenständig säubern. Auch die Salbe ist jetzt Tabu!

Solche Verletzungen sind mir sehr bekannt, von Katzen die wir aus schlechter Haltung bekommen. Im Tierheim sehen wir dieses Krankheitsbild dauernd.

Gentamicin-POS Augentropfen beim TA holen, auf keinen Fall Dexa-Gentamicin, da dieses Präparat Cortison enthält und nicht in offene Verletzungen des Auges eindringen darf.

Nach ca. 2 Wochen sollte es wieder ausgeheilt sein. Handle schnell, da es sonst schlimm werden kann.

Dir und der Katze alles gute!

Illuminateninda 07.07.2017, 22:58

Also auf dem Foto sieht es vielleicht so aus, aber da sind 0 weiße Verfärbungen. Außerdem hab ich sein Auge nur mit Wasser gesäubert, weil es ziemlich wahrscheinlich an der Salbe liegt, dass es so rot ist.

0
Zootierpfleger 07.07.2017, 22:59
@Illuminateninda

Okay, wunderbar. Es sieht durch das Foto nämlich sehr danach aus.

Dann ist es mit großer wahrscheinlichkeit eine Allergische Reaktion auf die Salbe.

Morgen die Katze beim TA vorstellen und ein anderes Präparat verlangen.

0
Zootierpfleger 07.07.2017, 23:02
@Illuminateninda

In diesem Fall erkundige dich nach Thilo-Tears Augensalbe. Diese Hilft hervorragend bei Entzündungen und bei trockenen Augen.

0

Also mein Kater hat das auch und zwar immer. Ich habe das dann immer vorsichtig mit einem Eck von einem Taschentuch weggeputzt und die Tierärztin meinte dann auch das man es ihm wegputzen soll, man kann das Taschentuch auch etwas anfeuchten dann geht es besser und dann hatten wir noch Tropfen und eine Salbe bekomme. Die Salbe hat aber nicht sehr viel gebracht und auch eher noch gereizt. Die Tropfen haben wir jetzt auch angesetzt und ich putze ihm die Augen einfach immer. Die Tierärztin hat gemeint, das er früher oder später eh nichts mehr sehen wird, da er eh Probleme mit dem Augen hat und wir sollen uns keine Sorgen machen. Ich würde dir aber empfehlen das auch mal von einem Tierarzt abchecken zu lassen. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Am Wochenende haben Notfall-Tierärzte geöffnet. Ruf dort an und mach einen Termin. Dort kann man Deinem Kater am Besten helfen.

Tierarzt Notdienst googeln wenn du denkst dass du nicht bis morgen warten kannst ☝🏼

Illuminateninda 07.07.2017, 22:39

Habe gerade sein Auge mit Wasser gesäubert und werde es jetzt die nächsten Stunden beobachten. Findest du dass es schlimm aussieht?

0
Suesse1984 07.07.2017, 22:45

Hmm es sieht halt schon richtig entzündet/gereizt aus. Wenn es innerhalb kurzer Zeit so angeschwollen ist kann es natürlich auch nur eine Art Allergie sein... ich denke ich hätte es jetzt auch erstmal mit nem Wattestäbchen und Wasser sauber gemacht und die nächste Stunde beobachtet. Wenn es schlimmer wird würde ich aber noch zum Notdienst fahren und nicht bis morgen warten

0

Was möchtest Du wissen?