Kater dreht am Rad!

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie jetzt: Du bist mit einem Freigängerkater umgezogen, und der soll nun zur Wohnungskatze werden, und nie mehr raus dürfen? DAS funktioniert nicht! Natürlich müssen Katzen nach einem Umzug eine angemessene Zeit in der Wohnung bleiben, um sich an die neue Umgebung zu gewöhnen. Aber spätestens nach 6-8 Wochen sollten sie wieder raus gelassen werden.

Was gibt es denn für einen Grund, dass er nicht mehr raus darf?

Zum Glück ist er wenigsten nicht Einzelkatze, wie ich das aus seinen Kommentaren rauslese... .

Aber wenn der Kater noch relativ jung ist, dann kannst du das nicht bringen, ihn nach jahrelangem Freigang plötzlich für immer in der Wohnung zu halten. Er wird dir das Inventar zerlegen vor Frust. Wäre es eine recht alte Katze, die schon ruhiger geworden ist, könnte die sich evtl. mit einem vernetzten Balkon zufrieden geben. Aber so wirst du keine Freude haben, sollte der Kater noch jünger sein.

Eigentlich sollte man sich bei einem Umzug mit Katzen für eine Wohnung entscheiden, wo diese wieder raus können. Geht das nicht, braucht der Kater evtl. ein neues Zuhause mit Freigang. Hast du niemanden im engen Verwandten- oder Bekanntenkreis, die ihn nehmen würden, und wo er wieder raus kann? Der andere Kater, dem es nichts ausmacht, drinnen zu bleiben, braucht dann aber wieder einen Kumpel, der das Wohnungsdasein gewöhnt ist... .

Wenn´s um meine Katzen gehen würde...: Ich würde mir nach einer weiteren neuen Wohnung schauen, wo die Katzen wieder raus können. Ich könnte mich von keiner Katze trennen. Aber den Kater leiden lassen kannst du auch nicht. Das muss jetzt gründlich überlegt werden....

Alles Gute dabei....

Ich lese in deinem Kommentar unter Daemonia, dass die beiden Kater wieder raus können und einen Garten zur Verfügung haben. Das ist ja erfreulich :o) . Heißt wohl, du bist doch noch mal umgezogen?

Danke auch für´s Sternchen :o) .

1
@polarbaer64

ja also meine Mutter und ich zogen letztes Jahr in eine Stadtwohnung, da wir uns in einer Notlage befanden und schnell eine neue Bleibe brauchten...aber da die Miete letztendlich auch viel zu hoch war, sind wir dort schnell wieder raus...diese Zeit war sehr turbulent und anstrengend. Nun wohnt meine Mutter alleine in einer Kleinstadt in einem grossen Haus und mit einem grossen Garten für gerade mal die Hälfte an Miete, wie in der Stadtwohnung. Ich bin jedoch auf Grund von Arbeit und meinem Freund hier in der Stadt geblieben und mit ihm zusammen gezogen. Den Katern geht es soo wunderbar! Sie toben kräftig durch den Garten und können die komplette Nachbarschaft erkunden und überall ist viel Natur und sehr wenig Straßenverkehr - ein Traum für Mensch und Tier :)

0

Einen reinen Stubentiger ans Daußen zu gewöhnen ist nicht so schwer. Einem Draußenkater seine Freiheit zu nehmen, geht kaum. Ihr müsstet seine neue Umgebung so gestalten, dass er sie besser als das Daußen findet. Ich glaube, dass geht nicht wirklich. Sucht nach einer geeigneten Lösung im Sinne des Tieres.

Kein Wunder, denn einen Freigänger kann man nicht zur Wohnungskatze "umfunkiionieren". Am besten wäre, wenn Du Deinem Kater einen guten Platz suchst, wo er raus kann, denn er wird sich nie ans Eingesperrtsein gewöhnen können, oder Du hast doch die Möglichkeit, ihn nach einer Eingewöhnungszeit von 4-6 Wochen raus zu lassen. Andere Möglichkeiten gibt es leider nicht, als entweder Abgeben oder Freigang!

Es heisst nicht umsonst: einmal Freigänger, immer Freigänger.

Meine kater Pinkelt permanent überall hinn....

hallo ich habe ein risen problem, ich habe eine kater , die 2 jahre ist und wirt jetst 3 , sie ist eine reine hauskater kante nie das leben draussen, ich lebe in der 4 Etage und lasse sie seit kurzen auf dem balkon der zimlich gross auch ist ! seit doch bei einem kleinsten gereusch rennt sie wieder in die wohnung , sie hatt angst draussen und vor anderen Menschen, egal wen! aber sie will denoch immer raus und miaut vor dem balkon . seit dem pinkelt sie überall hin, in ihr trinkbrunnen, auf decken auf den boden . . . wir wollten uns sogar noch eine anschaffen das unser kater geselschaft hatt , er wurde auch bereits kastriert, doch abgeben feld uns schwer, und so weiter gehen kann es aber auch nicht ! bitte um hilfe

...zur Frage

Kater alleine halten?

Es geht darum das ich die 2 Katzen von meinen Eltern mitgenommen habe die 2 haben nur draußen gelebt ,bei mir nur drinnen, Kater und Katze. Die Katze hat uns die Tapeten zerkratzt. Deswegen mussten Sie wieder zu meinen Eltern da ich das Gefühl hatte es reicht ihr nicht nur in der Wohnung. (Also der Katze)

So nun sind sie seid heute wieder nur draußen bei meinen Eltern haben einen Schuppen für sich. Meine Mutter sagte das die Katze rum läuft und miaut.

Der Kater ist sehr ruhig.

Der Kater war krank und wurde vom Tierarzt behandelt als er bei mir war. Ich habe aber irgendwie das Gefühl das er viel lieber wieder bei mir im warmen wäre als jetzt da draußen. Er hatte auch wo er bei mir war nicht gemiaut und sich wohl gefühlt nix kaputt gemacht.

Ich habe jetzt so ein schlechtes Gewissen :(

Ich habe auch nur beide wieder zu meinen Eltern gebracht da ich sie nicht trennen wollte. Nur überlege ich jetzt ob ich ihn alleine wieder her holen soll. Wirklich viel mit seiner Schwester macht er sowieso nicht. Auch hier in der Wohnung war er lieber alleine.

Ist es möglich? Seine Schwester würde bei meinen Eltern bleiben mit Mutter und Onkel !

...zur Frage

Mein Kater (9 Jahre, freiganger) pinkelt neuerdings auf den badteppich wenn er drinnen ist. Wir sind von Deutschland nach Spanien umgezogen?

Erst per Flugzeug nach Spanien umgezogen und mittlerweile auch noch ein Hund als Welpe. Es ist ein Haus mit großem Grundstück. Freigang ist er immer gewohnt. Wir haben die katzentouletten nach draußen verbannt zwecks Geruch ( Mein Freund kommt nicht zurecht damit und meint hier in Spanien hat keiner eins drinnen)

Jemand Tipps? Ich will den Kater nicht komplett aus der Wohnung verbannen müssen

Ach und wir haben auch noch einen zweiten Kater (4) ohne Probleme

...zur Frage

VVergesellschaftung einer freigänger Katze mit einem jungen Kater?

Hallo,

Uns steht bald eine Vergesellschaftung bevor. Ich habe aber ehrlich gesagt großen Respekt davor. Meine 1 1/2 jährige Luna ist eine Freigängerin. Am Sonntag zieht ein 12 Wochen Alter Kater mit ein. Sie sind vom Charakter her ähnlich weshalb ich mich für ihn entschieden hab. Ich hab mich ziemlich viel mit dem Thema Vergesellschaftung beschäftigt. Jedoch wird meistens eine Vergesellschaftung von Wohnungskatzen beschrieben. Deswegen meine Frage: wie soll ich das mit dem Freigang von unserer Luna machen? Soll ich sie ganz normal rauslassen wann sie will oder erstmal für paar Tage drin lassen? Sie liebt jedoch ihren Ausgang, weshalb ich an Angst habe sie sieht es als Strafe.... 

Sonst noch irgendwelche Tips?

...zur Frage

Katze miaut den ganzen Tag! Wie kriegt man sie ruhig?

Mein Kater ist 6 Jahre alt und kastriert, aber seit ein paar Wochen miaut er jeden kläglich an, will nur spielen, rollt sich auf dem Boden, hat ständig Hunger.... Es nervt einfach tierisch, er kriegt was zu essen (200g am Tag) und nach 10 Minuten will er mehr und miaut jeden an und wenn man ihm nichts zu Essen macht beißt er einen oder rennt einem Hinterher und miaut rum, bis er das kriegt, was er will. Den ganzen Tag nur dieses miauen in den Ohren zu haben ist einfach nur Kopfschmerzerregend. Wir waren schon beim Tierarzt und er sagte er hat nichts haben auch ein Blutbild machen lassen, aber sie sagte ihm könnte langweilig sein! Und wir sollten uns eine zweitkatze holen! Aber er hat es ja erst seit ein paar Wochen?! Hilfe?

...zur Frage

Kater dreht völlig durch

Hallo, mein Kater Balu 5 Monate alt will einfach von anfang an nur raus obwohl er die draußen welt doch gar nicht wirklich kennt. Er Miaut nur rum wenn die Haustüre aufgeht rennt er direkt auf die Terasse. Er dreht in der Wohnung total durch macht alles kaputt steht nur am fenster an der haustüre. Ich bin eigentlich strickt dagegen meine Katzen raus zulassen. Liegt das daran das er noch nicht kastriert ist? Wir halten 2 Kater. Jumper 3 & Balu 5 Monate..

was kann man machen? Er dreht hier echt völlig durch vorallem woran liegt das? wenn er es doch draußen gar nicht kennt? Haben manche Katzen das im Instinkt ? Z,B Jumper hat wenig interesse nach draußen

Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?