Kater belastet ein Bein nicht ganz und tritt schräg auf!

7 Antworten

Ich würde so schnell wie möglich mit der Katze zum Tierarzt gehen, denn, wenn Blut im Spiel ist, ist es einfach nicht gut. Ne Wunde kann sich entzünden und die Katze leidet nur unnötig.

So, jetzt muss ich etwas sehr mysteriöses und trauriges erzählen. Am montag war ich beim ta mit ihm. Das bein war aber schon deutlich besser geworden. Nicht mehr geschwollen und eigentlich lief er auch wieder normal. Die ta sagte da ist ein abzess. Sie spülte die wundhöle aus und spritzte antibiotikum. Das sollte so reichen und es war jetzt auch nichts schlimmes. Gestern ging es ihm auch gut glaube ich. Doch heute abend sah ich, dass er total komisch läuft. Der kopf ist stark gesenkt aber gerade nach unten. Er legt sich die ganze zeit auf die seite aber das streicheln von mir hat er genossen. Geschnurrt hat er auch. Ich glaube er schwankte auch leicht beim gehen, sonst war eigentlich alles ok trotzdem sah es für mich deutlich so aus als würde er bald sterben wenn ich jetzt nichts unternehme. Also sind meine eltern mit ihm zum ta gefahren. Die ta hat keine ahnung was es ist. Keine einzige vermutung hat sie geäußert. Er hatte wohl ganz leichte untertemperatur, also er kam ihr halt etwas kühl vor. Und sie hat ihn sehr gründlich durchgechekt. Er hat einen tropf bekommen und jetzt ist er da geblieben. Morgen um 12 uhr sollen wir anrufen und erst dann kann sie uns vl mehr sagen. Ich bin ratlos und habe auch angst dass er eine schlimme krankheit hat und alle anderen katzen angesteckt hat. Ich bin mir auch nicht sicher ob es was mit seinem abzess am bein zu tun hat. Oder vl sogar eine alergischr reaktion auf das antibiotikum? Ich habe im internet was von einem vitamin b1 mangel gelesen...das hatte so einen namen mit t. Habt ihr vermutungen? Brauche dringend hilfe...danke und lg Whatever00

Egal wie alt du bist du kannst zum Tierarzt! Aber heute kannst du ja nicht wenn du ein verband hast Wickel es um das Bein es tut dem Kater wenigstens nicht sooo weh& damit keine Bakterien(Schmutz) in die wunde gelangen! Lg

Aber heute kannst du ja nicht

Auch bei Tierärzten gibt es Notdienste und Tierkliniken!!

0

Huhn humpelt stark nach Marderattacke. Sie tritt mit dem Bein gar nicht mehr auf. Von außen ist nichts zu sehen und gebrochen ist nichts. Was kann das sein?

...zur Frage

Können Katzen Rheuma haben?

Unser Kater humpelt ab und zu.

Mal ist es besser und er kann gut laufen und mal nicht. Könnten Katzen auch Rheuma bekommen?

...zur Frage

Hund humpelt plötzlich

Komme eben vom Spaziergang zurück und auf den letzten 100 m fängt mein Hund plötzlich an zu humpeln. er ist aber nirgends reingetreten, lief einfach neben mir her. Pfote scheint auch nicht schmerzempfindlich. Zumindest kann ich das Bein und die Pfote abtasten ohne, daß er zuckt. Es steckt auch nichts drin oder ist wund. sieht alles normal aus. Jetzt zu Hause ist es schon besser, er tritt wieder auf und humpelt nur noch hin und wieder. Meint ihr, daß ich da abwarten kann, es sich also allein bessert? Er hat solch eine Panik vorm Tierarzt, daß ich da nicht gerne hin will, wenn es auch so wieder wird.

...zur Frage

Meine Katze hat sich das Bein Verstaucht?

Hilfe meine Kater hat sich warscheinlich das Bein Verstaucht, den er humpelt. Sollte ich mit ihm zum Arzt oder sollte er ein paar Tage in der Wohnung bleiben?

...zur Frage

Katze humpelt, kann pfote nciht belastet.. fällt hin

Meine Katze Mochita humpelt seitdem sie vor einem tag vom hochbett gefallen ist... sie belastet die linke vorderpfote so wenig dass sie humpelt und bei schnellen bewegung vorne überkippt und auch beim schlafen wirkt sie sehr unnatürlich und hält ihr gesamtes bein an den körper gezogen.. was könnte die ursache sein:((

...zur Frage

Kumpel hat mich nachts begrapscht?

Ich hatte mich gestern mit einem Kumpel aus meiner Klasse getroffen, halt ganz normal um zu zocken und Filme zu schauen. Er blieb dann auch nachts bei mir, war auch nicht das erste Mal. Er schlief oft bei mir, aber noch nie war so etwas vorgefallen. Wir schliefen nebeneinander, da ich eine Luftmatraze Zuhause habe und sie sehr groß ist..(schon zu groß für 2 Leute). Aufjedenfall war das kein Problem oder so, wie gesagt war nicht das erste Mal das er übernachtete und wir sind schon sehr lange befreundet.. Ich bin dann halt eingeschlafen, aber dann aufgewacht als ich eine Hand auf meinem Bauch spürte. Zuerst dachte ich das er ausversehen im Schlaf seine Hand drauf gelegt hatte, aber dann ging seine hand weiter runter. Ich stellte mich schlafend, keine Ahnung warum ich das genau in dem Moment tat, aber ich glaube weil ich wissen wollte was er vorhatte. Seine Hand ging dann langsam unter meine Hose und er berührte mein Penis. Ich war sehr geschockt, wusste nicht was ich tun sollte. Seine Hand blieb noch etwas da und ja..aber er nahm sie wieder weg und ich legte mich auf die andere Seite. Heute morgen hat er sich normal verhalten, und ich habe ihn auch nicht darauf angesprochen..er dachte wohl das ich geschlafen habe. Jetzt weiß ich nicht ob ich ihn darauf ansprechen soll, oder ob ich überhaupt etwas unternehmen sollte? Ich bin nicht schwul und es ist jetzt auch irgendwie seltsam mit ihm zu reden..

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?