Kater 1 jahr verschwunden

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, sind denn alle Verletzungen behandelt worden?

Normalerweise kommen kastrierte Kater mit festem Wohnsitz heim, schon allein der Hunger ruft! Das er bei Tasso gemeldet ist- sehr gut, da besteht die Chance, das er falls gefunden auch zurückgebracht wird.

Das Problem wäre, wenn er solche Verletzungen hat, das er den Weg nicht findet, blind? oder der Geruchs und Hörsinn beschädigt wäre....bei Kopfverletzungen nicht auszuschliessen.

Pfingsten liegt noch nicht so lange zurück, ich denke das er noch nicht auskurriert war und sich irgendwo verkriecht. Das Blöde an verletzten Katzen ist ja, dass sie nicht heimkommen , sondern sich zurückziehen, Ich würde Ihn eigentlich nach den 2 Unfällen nicht so leicht wieder ins Freie lassen. Kann auch sein das er durch die schlechten Erfahrungen ,, sich versteckt,, oder einfach nur irgendwo im Schuppen eingeperrt wurde. Weitersuchen und Nachbarn fragen!

Was möchtest Du wissen?