Katastrophales Beziehungsende nach 6 Jahren (erste Beziehung) wie damit umgehen?

6 Antworten

Oh.... eines brennt mir sehr auf der Seele, in Deiner frage: Es klingt sehr berauchend. Er meinte auch, wenn wir zusammen bleiben, müsste ich ihm monatlich 150 Euro überweisen, was für ein Verführerisches Angebot, das geht über, Deine Menschlichkeit man ist doch nicht beim Tierhandel wo man sich fühlt als ist man nur noch wegen des geldes zu haben, welch ein Egoistischer Mensch. Finde neue Wege in denen du richtig geliebt wirst, zum glück ist dein Leben noch zu Leben und es gibt noch viele Menschen die es wertschätzen. Auch Dein Weg wird noch mit roten Rosen ohne Dornen kommen wünsche Dir viel Glück auf allen Deinen Wegen

Wednn etwas nicht funktioiniert, sollte man sich trennen – aber das mit Anstand!

Es bringt doch garnichts, sich erstmal zu zerfleischen, obwohl man schon längst weiß, dass die Beziehung zu Ende ist.

Dass Du "nur einsam" bist ohne ihn, sollte Dich nicht unglücklich machen. Denn Du bist glücklicher allein, als einsam zu zweit.

Dasist eine fiese und feige art sich zu trennen. Ich nehme stark an, dass ihr schon sehr lange große beziehungsprobleme habt. Ihn 100 mal anzurufen zeigt mir such, sie stark du geklammert hast und wie stark du dich reinsteigern kannst. Das ist kein normales verhalten, auch in dieser situation nicht.

Ihr habt euch in sehr unterschiedliche richtungen entwickelt und wollt unterschiedliche wege einschlagen. Das ist nicht ungewöhnlich, vor allem in diesem alter.

Könnte man sagen, die Trennung liegt an mir weil ich immer geklammert habe? Das Klammern war aber nur dann wenn er sich nicht gemelder hat oder kalt war. Sonst hat er mehr geklammert. Und lange hatten wir Beziehungsprobleme ja.. denkst du er könnte mich trotz dessen vermissen?

0
@Ksenar

Ach da spielt die schuldfrage keine rolle. Ihr wollt nun mal unterschiedliche dinge im leben und so kam es zum ende der beziehung. Nein, ehrlich gesagt denke ich das nicht. Der genießt nun die zeit mit der neuen freundin. Scheint ja auch sehr schnell gegangen zu sein bei den beiden und ihr hattet schon lange probleme. Tut mir leid.

0

Mein ex hat mich geküsst und sagt er will keine beziehung doch er verhält sich immer so süß wenn wir uns treffen wie soll ich das verstehen?

...zur Frage

Soll ich mich mit meiner Freundin treffen oder nicht?

Hi Leute folgendes (ich schreibe die Frage jetzt für eine Freundin aus ihrer Sicht und ihrem Problem

Es ist so das sie sich morgen mit ner Freundin trifft die sie eigentlich total gerne hat allerdings möchte sie nicht hin weil sie sich total verändert hat ... früher wollte sie es nicht wahrhaben und ist ihr immer hinter her gelaufen aber jetzt will sie eher versuchen auf Abstand zu gehen sie versuchst sich dran zu gewöhnen, dass nix ewig bleibt und dinge eher gehen und das das gut so ist auf der anderen Seite hat sie aber auch ein schlechtes Gewissen man will ihr nicht absagen

Könnt ihr (mir) einen Rat für sie geben was sie tun kann ?

Ich habe allerdings auch ein ähnlichesProblem... Ich Wechsel jetzt die schule und meine alten freunde melden sich gar nicht mehr das fühlt sich so mega schlimm an man denkt man ist ihnen wichtig und kann sich immer auf sie verlassen aber es ist nicht so

Ich habe schon überlegt alle an zu schreiben und auf sie zu zu gehen weil von ihnen nix kommt aber ich weiß nicht ob es wirklich richtig ist soll ich es tun oder warten bis sie mir schreiben?

Kann ich sie einfach gehen lassen und wie kann ich mich am ersten Schultag verhalten in der neuen Schule habe total Angst :/

Wie kann ich dort die richtigen Freunde finden die mich so mögen wie ich bin und ich ihnen nicht hinterher laufen muss ?

LG sorry für den langen Text und Danke für ne schnelle gute Antwort

LG und Danke im voraus

...zur Frage

Mädchen findet Beziehung mit mir zu riskant?

Ich weiß, dass sie mal für mich Gefühle hatte und als ich sie jetzt (ca.9 Monate nach letztem sehen) gefragt hab ob sie und ich uns mal treffen wollen, lehnte sie ab. Sie begründete es damit, dass eine Beziehung mit jemandem wie mir zu "riskant" wäre und es wie "ein Spiel mit dem Feuer" ist.

Ich habe sie damals in der Psychatrie kennengelernt und wir waren beide dort, weil wir Depressionen haben. Ich habe dazu aber noch leichte schizophrenie und borderliner-syndrom.

Wieso denkt sie, eine Beziehung mit mir wäre zu riskant? Ich liebe sie über alles....

...zur Frage

Wie bekomme ich einen Mann der keine Beziehung will in eine Beziehung?

okay die Frage kommt jetzt vielleicht dumm, aber ich weiß nicht weiter. Ich mag einen Mann sehr gerne - er hat auch letztes Wochenende bei mir übernachtet und meine Eltern dabei kennen gelernt wo er später sagte dass er meine Familie echt gern hat - jedoch meinte er zu mir, dass er keine Beziehungen will. Er trifft auch jedes Wochenende ein anderes Mädchen. Wir schreiben oft und skypen auch unter der Woche abends, jedoch seit dem treffen immer weniger. Ich weiß nicht was ich für ihn bin oder wie ich bei ihm stehe und ob ich vielleicht doch ihn irgendwie um den finger in eine Beziehung wickeln kann...

...zur Frage

Wie soll ich mich richtig verhalten wenn...?

Hallöchen liebe Community!!

Mal wieder ist eure Hilfe gefragt weil, ich definitiv weiß dass irgendwelche Seiten mir dabei nicht helfen können.

Meine Cousine hat eine Neigung zu Mädchen, kurz gesagt sie ist eine Lesbe (Ist das so richtig geschrieben?) Ich persönlich bin gegen homo/pan/bisexualität also gegen all das ganze Zeug wo es nicht darum geht in einer Liebe mit einer Frau, als Mann oder Mann, als Frau zu bestehen. Bitte nicht missverstehen!! Ich liebe meine Cousine immer noch!! Also im Familienverhältnis...Ihr wisst was ich meine..Ich werde sie auch nicht deshalb hassen. Nur es ist ziemlich komisch, weil ich wie bereits gesagt dagegen bin und so..Ich hab es ihr auch gesagt, dass ich sie immer noch lieb hab aber das mit ihrer Orientierung nicht akzeptiere und es nie werde..Nur das Problem ist ich habe manchmal Angst ,dass sie mich halt wie Mädchen Jungs sehen, sieht. Wahrscheinlich mache ich mir viel zu viele Gedanken und sie würde auch nie etwas komisches machen weil, wir ja immer noch Verwandte sind aber die Angst verlässt mich nicht.. Obwohl sagen wir nicht Angst sondern dieses unwohle Gefühl. Sie hat mir auch gesagt dass sie meine Einstellung akzeptiert und war auch nicht beleidigt oder so..Lustigerweise hatte sie es selber nicht erwartet dass es so sein wird..Bitte um Hilfe!!

Unnötige Kommentare sind äußerst unerwünscht!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?