Katastrophale folgen nach dem schwimmen!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sehr kalt - sehr warm: dein Körper reagiert eben auf die starke Temperaturschwankung. Wird die Haut auch rot?

Es gibt sogenannte "physikalische Urtikaria", dabei bilden sich durch physikalische Reize (z.B. Reibung oder Kälte) nesselsuchtartige Symptome bis hin zu Quaddelbildung. Grund dafür ist eine erhöhte Histaminasuschüttung in der Haut.

Möglich, dass deine Haut ebenfalls mit Histaminausschüttung reagiert, auch wenn du nicht das volle Bild einer Urtikaria erreichst....

im normal temperiertem wasser schwimmen, deine haut reagiert auf die umgebung, vlt. das chlor im wasser...

Wahrscheinlich wird deine Haut besser durchblutet, deswegen juckt es bei Kälte und bei Wärme

und was kann man dagegen tun?

0
@Herbert90

einfach abwarten,bis es weggeht,oder nicht mehr baden .Es geht doch weg ?Kannst dich auch eincremen mit Bodylotion Garnier Body Urea.

0

Was möchtest Du wissen?