Katana kaufen Empfehlung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, ich würde dir empfehlen mal bei Yarinohanzo zu schauen.
https://katanamart.de/59-scharfe-schwerter-shinken-kaufen-katana-verkaufen-echtes-katana
Meiner Meinung nach bekommst du in der Preisklasse dort mehr für das Geld.

alphatier0815 03.07.2017, 19:34

Ok, danke, mach ich mal

0
Solaris80 04.07.2017, 06:34
@alphatier0815

Bei den beiden ist denke ich keins empfehlenswerter als das andere, kommt auf deinen Geschmack an. Sind ja beide aus der "Superior Linie", die Wicklung ist bei denen gut ausgeführt, und die Klinge hat eine echte Härtelinie.
Das Kimura hat natürlich eine spezielle Griffwicklung, die nennt sich glaube ich "Kriegswicklung".

Mit dem Nobunaga hatte ich auch mal geliebäugelt, mich aber dann für das Kamakiri aus der Superior Linie entschieden.

Ich nehme an, du möchtest es in erster Linie als Deko-Objekt?
Die gleichen Katana gibt es dort nämlich auch als Iaito, mit stumpfer Klinge zum trainieren. Sind aber auch aus Kohlenstoffstahl, also im Prinzip könnte man die später schärfen.

0
alphatier0815 04.07.2017, 18:20
@Solaris80

Ich würde die Katanas sowohl zum Deko- als auch zum Trainingszweck nutzen. Da ich bisher zum einfachen üben mein altes Dekokatana genommen habe, würde ich mir gerne ein richtiges zulegen. Das spätere schärfen würde ich mir gerne ersparen, da dies auch wieder Geld kostet, und ich somit bei dem bereits geschärften im Endeffekt günstiger davonkommen würde. Das Kamakiri finde ich an sich auch recht schön, allerdings gefällt mir die Farbe der Wicklung nicht wirklich, bin kein Fan von braun ^^"

Prinzipiell sind also beide Katanas empfehlenswert, gut zu wissen...jetzt muss ich mich als quasi nur noch fürs Design entscheiden

0
Solaris80 08.07.2017, 10:47
@alphatier0815

Ok, viel Spaß schon mal!
Mit einem scharfen Katana ist natürlich Vorsicht angesagt. Ich weiß nicht was du übst, aber gerade das schnelle Ziehen und das Zurückführen ohne hinzusehen bei Iaido Formen ist mit einer scharfen Klinge nicht ungefährlich.

Bei traditionelleren Iaido Schulen ist es oft so, dass die Schüler erst ab einem bestimmten Grad mit einem Shinken (scharfes Schwert) trainieren dürfen.
In meinem Verein (Nishio Aikido / Aikido Toho Iai bzw. Nishio Ryu Iaido) sehen wir das etwas lockerer, also beim Training benutzen alle stumpfe Iaitos, aber was jeder zuhause allein macht ist seine Verantwortung. Der Gefahr bewusst sein sollte man sich jedoch.

0

Vielen Dank für den Stern.
Als Ergänzung dazu noch, was ich mit "guter Griffwicklung" meine. Gerade bei Katana/Iaito die nicht nur zur Deko sondern zum Training gedacht sind ist das wichtig, weil eine "falsche" Wicklung sich schnell löst.

Neben der Balance der Klinge ist das ein Hauptunterschied zwischen den ganz preiswerten Practical Katana und der etwas höheren Preisklasse.

 - (kaufen, Empfehlung, katana)

Was möchtest Du wissen?