KAT defekt... verstopft oder zusammengefallen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Kat kann beim Benziner nicht verstopfen, der wird so heiß, dass er sich immer wieder freibrennt. Er kann allerdings brechen oder schmelzen, dann sackt die Leistung ein, weil der Durchflusswiderstand steigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cJ0815
29.01.2016, 21:57

kann er nicht? rußt benzin nicht? bzw wird der kat so heiß, dass der ruß verbrennt?

edit: sind dafür nicht über 1000°C nötig?

0

Nach langer Zeit kann ein KAT auseinanderbröseln. Das hört sich dann an, als ob du Schotter im Auspuff (bzw. KAT) hättest. Einfach mal dagegenklopfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cJ0815
31.01.2016, 18:33

dagegen klopfen ist nicht... der steht senkrecht unterm motor und ist kaum zugänglich

0

Wenn der Kat verstopft ist, wird der Motor heiß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cJ0815
29.01.2016, 20:42

ist mir prinzipiell klar... bedeutet das notwendigerweise, dass meine Öltemperaturanzeige höher als normal geht?

ich hätte nämlich für beides mögliche Ursachen bzw Symptome... für den verstopften KAT würde sprechen, dass mein Wagen gefühlsmäßig schlecht zieht... 

für das andere würde sprechen, dass vor einer Weile eine meiner Zündspulen defekt war und ich mehrmals Verbrennungsaussetzer hatte... sprich möglicherweise Sprit in den KAT gekommen sein könnte... plus folgeschäden

0

Bei uns war der Sensor kaputt ! Und nein wenn er verstopft St muss er ausgebaut werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cJ0815
29.01.2016, 20:44

er muss in beiden fällen getauscht werden oder? ^^  

0

Was möchtest Du wissen?