Kastanien verschrumpeln

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also das ist zwar umständlich und langwierig aber wenn man eine kastanie immer dabei hat und bei jeder gelegenheit in der hand reibt dann konserviert sie das irgendwie und sie verschrumpelt nicht

Das Eintrocknen ist ein natürlicher Vorgang, wenn man ihn verhindert, riskiert man Schimmelbildung. Eine (mühsam durchzuführende) Alternative stell das Präparieren mit Glyzerin dar, bei dem das Präpariergut mit langfristig in Glyzerin-Wasser-Gemisch steigender Konzentration eingelegt wird, man beginnt mit gering konzentriertem Glyzerin und steigert nach 2 - 3 Wochen den Gehalt an Glyzerin, bis man nach etwa 3 Monaten reines Glyzerin benützt. Nach weiterem Liegen und folgendem Abtropfen sind die Kastanien wasserfrei und schrumpeln nicht mehr, weil Glyzerin nicht verdunstet.

Das kannst du nicht verhindern. Genauso wie du nicht verhindern kannst, dass Obst verschrumpelt oder schimmelt. Frier sie ein, aber dann hast ja auch nichts davon. Das ist der Lauf der Dinge ;)

Diese Frage hat mich auch in meiner Kindheit beschäftigt und zu allerlei Experimenten veranlasst. Ich bin zu keiner Lösung gekommen, außer dass ich wegen der Riesensauerei mit chemischen Lösungen Ärger mit meinen Eltern hatte.

Was möchtest Du wissen?