Kassetten spieler öfnnet sich nicht? Sony Compact Hifi Stereo System?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich vermute es gab Bandsalat der die Auswurftaste blockiert,und wenn das Gerät lange nicht genutzt wurde wir die Dauerschmierung verhärtet sein und bewegliche Teile nicht mehr richtig beweglich sein.

melliat 18.07.2017, 22:09

wie kann ich das denn beheben ohne gleich das ganze gerät aufzubrechen ?

0
andie61 18.07.2017, 22:13
@melliat

Da bleibt Dir nur das Gerät aufzuschrauben und so zu versuchen die blockierten Tasten wieder frei zu bekommen.Kannst Du erkennen ob der Tonkopf  sich zurückgezogen hat,denn wenn nicht kann auch der den Auswurf blockieren?

2
andie61 18.07.2017, 22:21
@melliat

Tonkopf,das ist das Teil was sich an das Band drückt und den Ton abnimmt,wenn der sich nicht zurücksetzt wenn auf Stop gedrückt wird oder sich das Kassettenteil ausschaltet bei Bandsalat dann blockiert er den Kassettenauswurf.Wenn das Kassettenfach durchsichtig ist müsste das zu erkennen sein wenn der Tonkopfschlitten noch am Band sitzt.

1
melliat 18.07.2017, 22:25
@andie61

Also da ist ein kleines durchsichtiges Fenster aber man kann leider nicht die obere Kante der Kassette erkennen. Habe auch schon auf stopp und danach auf eject gedrückt, aber es passiert leider garnichts. Komisch finde ich, dass der eject knopf im gegensatz zu den anderen knöpfen mechanisch ist, also ein kleiner weißer hebel im inneren dann ausgelöst wird, wenn auf den knopf gedrückt wird (habe ich bei dem da noch leeren rechten Fach gesehen). Aber jetzt lässt sich ja der knopf nicht mehr richtig runterdrücken, wahrscheinlich wird dann der kleine weiße haken blockiert, richtig ?

0
melliat 18.07.2017, 22:27
@melliat

und egal ob man versucht vorwärts oder rückwärts zu spulen, die zwei kleinen "zahnrädchen" der kassette bewegen sich kein stück. Also man hört das gerät arbeiten aber man sieht halt nichts

0
melliat 18.07.2017, 22:30
@melliat

Habe ihn jetzt vorsichtig aufgebrochen. Mit der kassette war alles ok, kein kabelsalat oder so. Muss dann wohl daran liegen dass das gerät schon so alt ist, dass sich die teile nicht mehr vernünftig bewegen..

0
andie61 18.07.2017, 22:31
@melliat

Das wir der Grund sein,bewegliche Teile haben eine Dauerschmierung die im laufe der Zeit hart wird,das wird  da dann wohl auch so sein.

1
melliat 18.07.2017, 22:33
@andie61

kann man das reparieren? Am besten mit studenten-budget :P

0

Was möchtest Du wissen?