Kassendifferenz und Probezeit = Kündigung?

1 Antwort

Dass es zu einem Kassenmanko kommen kann, weiß schließlich jeder. Und ob das Arbeitsverhältnis fortgesetzt,wird, nach der Probezeit, wird sicher darauf ankommen, wie deine sonstigen Arbeitsleistungen sind. Dafür ist ja eine Probezeit da, um sich ohne gegenseitige Vorwürfe wieder trennen zu können.

Kassendifferenz in der Ausbildung?

Hallo, Ich habe heute den ganzen Tag an der Kasse gesessen und kassiert.Als ich Feierabend hatte, haben wir noch schnell die Kasse gezählt, Leider sind 43,xx€ Differenz gewesen.Bin noch in der Probezeit, ich hatte bis jetzt nicht so oft Differenzen bis auf den ersten Tagen als ich neu angefangen hatte.Denkt ihr ich bekomme ne Kündigung.Meine Chefin hat sonst noch paar Sachen die ihr an mir nicht so gefallen, was für mich ganz normal ist wenn man neu ist und fragen muss oder etwas länger als die anderen braucht.. ich kann mit einer Kündigung rechnen oder? :/ Ich war die erste Kasse also durchgehend an der Kasse und ich achte immer genau dass ich genau rausgebe,und zähle und zeige dem Kunden das Geld und gebe es so raus..
Hoffentlich kann mir jmd weiterhelfen

...zur Frage

Kassendifferenz: Ab welcher Höhe darf eine Abmahnung folgen?

Guten Abend, Ich bin mit einem Nebenjob geringfügig bei Rewe beschäftigt. Angefangen habe ich vor gut 2,5 Monaten und musste so einiges unterschreiben, unter anderem auch, dass ich bei einer Kassendifferenz von mehr als 5€ zu wenig bzw 5€ zu viel abgemahnt werde, bei wiederholtem Überschreiten dieser 5€ folgt die Kündigung. Die ganze Zeit über hatte ich tägliche Kassendifferenzen von wenigen Cents, heute dann 7,85€ zu viel am Ende der Schicht. Die Chefin wies mich direkt auf die baldig eintreffende Abmahnung der Zentrale hin. Nun meine Frage: Ist das rechtens? Immerhin ist das ja eine Ausnahme und das erste Mal vorgekommen. Es kann ja rein logisch eig nicht angehen, dass bei einmaligem Überschreiten drr 5€-Grenze abgemahnt wird während andere zumindest in der Theorie jedes mal 4,99€ zu viel/zu wenig in der Kasse haben...

bitte um Hilfe!

...zur Frage

Einzelhandel > Kassendifferenz. Ist das schlimm wenn man diese aus eigener Tasche ausgleicht?

Wir diskutieren gerade über kassendifferenzen. Zum Beispiel man hat 6€ Minus in der Kasse und gibt 2€ aus eigener Tasche dazu. Wenn man davon ausgeht, dass erst ab 5€ eine Email an den zuständigen bereichsleiter schreiben muss. Kann man dafür zur Rechenschaft gezogen werden ? Danke im Voraus.

...zur Frage

oft Kassendifferenz

Guten Abend Leute,

ich arbeite bei Netto und die letzten 3male hab ich ungewöhnliche Kassendifferenzen gehabt 40€/38€/49€. Ich kann mir dies garnicht erklären, ich zähle 3x nach wenn ich das Geld rausgebe und große Summen erst recht!!! zähle sogar nochmal vor dem kunden nach!!

kann jemand meine differenz auch manipulieren? (hab eh das gefühl mein chef möchte mich loswerden)

...zur Frage

Muss der Betriebsrat einer Kündigung in der Probezeit zustimmen?

Muss der Betriebsrat (sofern vorhanden) bei der Kündigung eines Arbeitsverhältnisses auf Probe zwingend angehört werden?

  1. Ist eine Kündigung wirksam, wenn dem Betriebsrat Fakten vorenthalten werden? In diesem Fall gab eine Abteilungsleiterin eine negative Beurteilung ab, der Rest der Belegschaft hatte bei Bekanntwerden der Kündigung mit einer Unterschriftensammlung* (über 20 Stimmen)* **protestiert, die Kollegin sehr gelobt und den Betriebsrat "aufgeklärt"

  2. Ist die (vermutlich vorsätzliche, mindestens fahrlässige) Täuschung des Betriebsrates ein wirksames Argument bei einer Kündigungsschutzklage?

  3. Muss der Arbeitgeber auf einen schriftlichen Einspruch des AN reagieren oder kann er das ignorieren und ggf. die angedrohte Kündigungsschutzklage abwarten, ohne dass ihm Nachteile daraus erwachsen?

...zur Frage

Beendigung des Arbeitsverhältnisses vor Ablauf der Probezeit möglich?

Hallo, ich habe eine Frage zur Kündigung innerhalb der Probezeit bei einem befristeten Angestelltenverhältnis TVL im Umfang einer 50% Stelle. Ist es möglich, bei einer Probezeit von 6 Monaten auch schon vor Ablauf der 6 Monate zu gehen? Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?