Kassendifferenz jetzt öfter minus?

2 Antworten

Ich denke, dass es sinnvoller wäre die Kollegen vor Ort zu fragen und nicht uns, da die ggf. noch mal drüber schauen können, wo evtl. die Fehler liegen könnten.

Ansonsten kann man an dieser Stelle nur sagen: Besser konzentrieren. Das heißt: Mit den Gedanken ausschließlich bei der Arbeit sein und nicht anderswo.

Und außerdem: Nicht auf Gespräche von Kunden eingehen. Das heißt nicht, dass du sie ignorieren sollst. Freundlich nicken und zustimmen usw. sollst du schon, du sollst nur nicht drauf eingehen und vielleicht selbst noch anfangen von dir zu reden oder über das Gesagte nachdenken. Bleib mit den Gedanken bei dir und deiner Aufgabe.

Du musst dich besser konzentrieren, wenn das jeden Tag passiert, bist du bald deinen Job los

wird der Betrag bei der Kasse angezeigt, oder musst du selber „rechnen „

Ich tippe immer in der Kasse und dann zeigt wie viel das Rückgeld ist..

0
@filip1998

Es kann doch nicht so schwer sein, das passende Wechselgeld zusammenzurechnen und rauszugeben

0
@Lysandra13

Bei mir ist das schwierig noch schwieriger wenn ich viel Cents geben muss. Manche Kunde wenn z.b Betrag 22,50 ist. Sie geben mir 52,50 dann weiß ich dass ich 30€ geben muss..

0

Was möchtest Du wissen?