kaskoschaden ADAC Abrechnung per fiktiver Abrechnung bei Privatinsolvenz?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

klär das mit den insolventsverwalter, anwalt ..bei privatinsolvenz kannst du da nicht mehr wahlweise einzelentscheidungen über sämtliche ausgaben treffen, die das ganze verwertbare vermögen betreffen..

Danke für die schnelle Antwort aber wir hängen aktuell noch beim vergleich über einen Anwalt noch ist keine Insolvenz beantragt der Fall trifft also nicht zu aktuell habe ich noch eigenverwaltung und kann alles selber entscheiden laut meinem Anwalt der aber keine plan von KFZ und Kasko etc. hat... daher die hilfesuche hier. Bzw. sagte der Anwlt ich muss mir einen billigen wagen kaufen und von daher würde das sogar positiv für mich sein frag ist, wie sieht das die Bank und kann mir einer reale zahlen für ein Gutachten liefern aus denen ich meine Entscheidung ableiten kann?

0
@ostrettich

Auch keine Gute Idee. Ich war bei einer Werkstatt und habe mit der Schadenstelle gesprochen eben da bekomme ich diese Info nicht die ich will. Klar die sollen ja auch zahlen meinste dann beraten die mich wie ich am besten an deren Kohle komme? Fakt ist aber ich bin nunmal versichert und habe nun einen Schaden wie mache ich denen klar das die zahlen müssen und wie erfahr eich wieviel genau war die Frage.

0

Was möchtest Du wissen?