kartoffelrest..was nun:)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kleine Taler formen und dann in der Pfanne braten! Dazu Kräuterquark oder Fleisch, je nachdem, worauf Du Appetit hast! Kannst auch einen schönen, üppigen Salat dazu reichen!

Setz kleine Häufchen auf ein gefettetes Backblech und überbacke sie. Nennt man dann Herzoginkartoffeln. Schmecken auch ohne weitere Beilagen lecker.

mit ei,salz und pfeffer würzen und dann wie reibekuchen braten.dazu einen kräuterquark...lecker....guten appetit

warum presst du die doppelte menge, wenn du nur die hälfte brauchst?

anbraten in der pfanne?

wie wllten bloß nciht so vielequarkkeulchen..:)

0

Was möchtest Du wissen?