Kartoffeln werden beim kochen braun

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ohne Garantie. Hatte mal Gehört das es mit dem Dünger zu tun Hat

danke für den Stern

0

Oki, Merzhi hat mich wachgerüttelt, bei konventionnel angebauten Kartoffeln (also keine Bios, bei denen passiert das auch nicht) kann soetwas vorkommen, es stellt allerdings einen erheblichen Qualitätsmangel dar, solche Kartoffeln eignen sich nur noch als Tierfutter (!) und sind nicht andersweitig in den Handel zu bringen. Zum Problem: nach Erreichen eines gewissen Reifezustands der Knollen wird das Kartoffelkraut "totgespritzt" um bei evtl.feuchten Wetterlagen der Braunfäule keine Chance zu lassen, dazu verwendet man spezielle Herbizide ( vor ein paar Jahren war es BASTA, aber ich weiss nicht, ob es noch dafür zugelassen ist , mein Pflanzenschutz- Wälzer liegt gerade im Lieferwagen...) Wenn während oder kurz nach dem Herbizideinsatz die Temperatur auf über 25°C steigt, kann es zu Schäden an der Knolle kommen, entweder zu einer kreisförmigen schwarzen Zeichnung in der aufgeschnittenen, rohen Knolle oder im Extremfall halt zum Braunwerden der Kartoffel beim Kochen- iih, also doch lieber Kartoffeln aus Bioanbau oder von jemandem, von dem man sicher ist, das er keine Herbizide einsetzt

davon habe ich noch nie gehört. Hast du sie mit Pelle gekocht oder vorher geschält? Ich gehe davon aus, dass du sie ganz normal in Salzwasser gekocht hast. Vielleicht liegt es an Düngerrückständen...

Gant normal wie Salzkartoffeln. Vorher geschält und gewaschen.

0
@Dorfbewohnerin

waren die geschälten Kartoffeln lange der Luft ausgesetzt, bevor du sie ins Wasser getan hast? - Die oxydieren durch den Sauerstoff nämlich und werden dann braun (wie ein anderer hier schon schrieb). :)

0

Das ist aber seltsam, ich würde den Sack zurückgeben und das im Geschäft sagen. Und einen anderen nehmen sollte damit das selbe geschehen würde ich das Geld zurück verlangen.

Warum die Kartoffeln beim kochen braun werden wies ich auch nicht, kann viele Ursachen haben ich würde sie auf keinen Fall essen.

L.G.

Habe sie geschält und ganz normal gekocht. Wie immer halt. Sie sind aussen braun angelaufen.

Gibet nicht :-)) Wenn du nicht alle mit Wasser bedeckst, bevor du sie kochst, dann werden sie gräulich braun. Also abwaschen und an der Luft stehen lassen, Farbe ändert sich, dann Kochen mit Wasser, Farbe bleibt verändert.

Dann gibt es Kartoffeln, die ein rotes bis lilablaues Fruchtfleisch haben, doch dies ist definitiv nicht die Cilena. Fällt als Erklärung auch aus.

Du bist dir sicher, dass du nicht zu lange gekocht hast , alles Wasser verdampft war und die Kartoffeln in diesem Sinne dann leider angebrannt sind und braun wurden?? Nein dies ist nicht ironisch gemeint, mein Sohn hat dies schon einmal fabriziert und eine entsprechende Frage hier bei GF wurde auch eingereicht und mannigfaltig beantwortet.

Last but not least. Mich würde interessieren, wie die braune Knollengeschichte weitergeht. Poste uns doch bitte einen Kommentar unter unsere Antworten, wenn du genaueres weißt.

Lieben Dank, die merzhi

Also sie waren nach dem schälen und waschen mit Wasser abgedeckt. Nein sie sind nicht angebrannt ;-) sie waren fleckig braun aber geschmacklich wie immer...

0
@Dorfbewohnerin

OK, danke für deine schnelle Kommentierung. Ja, fleckige, braunestellig belastete Kartoffeln haben wir manchmal auch. WIr pflanzen die Sorte Charlotte. Die Flecken kann man aber schon nach dem schälen sehen, sie treten nicht erst nach dem Kochen auf. Ich versuche diese zu entfernen, denn meine Sippschaft würde ansonseten die Kartoffel nicht anrühren.

0
@Merzherian

Ich meinte nicht diese "punkte" die kenne ich auch. :-) sind schon grossflächige hellbraune verfärbungen

0
@Dorfbewohnerin

Sorry, dann muß ich jetzt aufgeben. Schiebe deine Frage aber auf den Merkzettel, dies interessiert mich denn doch. Dir noch ein schönes Wochenende :-))

0

Nein,wegschmeissen wuerde ich die-es sei denn du hast vergessen zu schaelen:-)

Wie jetzt, sind die innen braun? o: Dann würde ich sie lieber nicht essen.

Hast Du sie tüchtig abgewaschen,nachdem Du sie geschält hast? Auch reichlich Kochwasser? Das Kartoffeln beim kochen braun werden,habe ich noch nicht gehört...

Ich auch nicht komisch.

0

Ja ich habe sie abgewaschen nachdem ich sie geschält habe :-) auch reichlich Wasser gehabt. Ja komisch

0

Was möchtest Du wissen?