Kartoffeln im Getränkekühlschrank

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich kann man Kartoffeln im Kühlschrank aufbewahren (tun wir seit Jahrzehnten, die Temperatur liegt eher bei 7-8°).

Nur zu nahe am Gefrierpunkt soll man sie nicht lagern, weil sie dann anfangen, süßlich zu schmecken. Im Falle eines Falles braucht man sie nur etwas wärmer zu lagern, dann bauen sie den Zucker wieder ab.

Also, kein Problem!

FK1954 18.05.2014, 14:04

Hallo memento196, danke fürs Sternchen!

0

Kartoffeln gehören in keinen Kühlschrank. Verwahre sie in einer Speisekammer oder Abstellkmmer auf und noch etwas, sie sollten auch verbraucht werden. Kaufe also keine riesigen Mengen ein, wenn sie nicht täglich gegessen werden.

Mein Zweitkühlschrank in dem nur Getränke sind hat 10°C...

In dem Fall wäre es durchaus sinnvoll die Kartoffeln im Kühlschrank zu lagern.

Die "normale" Kühlschranktemperatur wäre zu kalt - das schadet dem Geschmack.

Was möchtest Du wissen?