Kartoffeln alle schlecht?

6 Antworten

Ja, die anderen kannst du nehmen. Wenn du sie schälst, siehst du ja gleich ob sie noch gut sind. Wenn du Pellkartoffeln machen willst, werden die Keime beim Kochen großteils auch abgetötet, allerdings würde ich sie bei braunem Fruchtfleisch nicht mehr essen.

Hallo Liebe Firya3110 versuche mal eine Kartoffel zu Schälen und kucke ob sie irgendwo braun ist wenn nichts zu sehen ist kannst du die anderen auch alle benutzen!

Ja eine stinkende Kartoffel ist schon was richtig ekeliges.

Aber wenn die anderen keine braunen /(schlechten) Stellen haben, wasch sie gründlich und schäl sie auf alle Fälle, dann sind sie auch noch gut essbar

Was ist der Unterschied zwischen den Kartoffeln?

Hallo,Ich wollte mit meiner Schwester eine Suppe kochen. Als wir das Rezept gelesen haben bemerkten wir das man "200 g Kartoffel(n), mehlig kochende" braucht. Wir haben aber nur Fest kochende. Können wir die trotzdem nehmen?

...zur Frage

Kartoffeln noch essbar?

Kann man treibende Kartoffeln noch essen?

...zur Frage

Wie lange ist die Garzeit beim Kochen von KArtoffeln ohne Deckel?

Hab im Netz nichts gefunden...

Und bevor die Frage kommt...meine Küche is noch nicht so gut bestückt....ergo keine Deckel ....

...zur Frage

Wenn ich Kartoffeln einwecken würde, wie lange müsste ich sie kochen lassen?

Ich habe versucht, mich im Netz schlau zu machen, aber dort heißt es immer nur: Warum Kartoffeln einwecken, warum nicht frische kaufen? Das beantwortet aber nicht meine Frage. Es gibt ja schließlich auch eingeweckte Kartoffeln im Supermarkt zu kaufen. So muss es doch auch möglich sein, diese einzuwecken. Weiß aber jemand von euch, wie man die Dinger einkochen müsste? Vielen Dank für die Mühe.

...zur Frage

Was ist mit Pellkartoffeln nicht in Ordnung, die beim Kochen oben schwimmen?

Als ich letztens einige Pellkartoffeln kochen wollte, schwammen gut 3/4 davon oben. In meiner Geschichte des Kochens war das das erste Mal, daß mir das passierte. Eigentlich sahen die Kartoffeln auch allesamt gut aus und rochen auch normal. Aus Skepsis hab ich sie dann mal nicht gegessen. War damit wirklich etwas nicht in Ordnung, oder hat das einen ganze anderen Grund ?

...zur Frage

Garzeit bei "vorwiegend festkochenden" Kartoffeln?

Hallöchen.

Ich bin Kochanfänger und am Verzweifeln! Wollte heute Backkartoffeln machen (Bin noch dabei -.-) Vorher habe ich versucht, mehlige Kartoffeln zu kochen doch die sind mir leider auseinander gefallen.

Jetz versuche ich das Gleiche mit "vorwiegend festkochenden" Kartoffeln. Wie koche ich die am Besten, ohne dass auch die verkochen! Es sind ziemlich große Kartoffeln. Wie lange werden sie wohl brauchen, bis sie durch sind?

Danke. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?