Karer 1 Jahr noch nicht geschlechtsreif oder will er nicht?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Warum lässt Du Deine Katzen nicht einfach mal kastrieren, das würde das Leben Deiner Katzen vereinfachen.

Dein Kater würde nicht mehr stinken und wenn Deine Katze 2 Wochen lang rollig ist, ist sie bereits dauerrollig und das ist Qual für Deine Katze.

Normalerweise sind Katzen 5-7 Tage rollig und nicht 2 Wochen lang!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

in dem Alter müsste er Geschlechtsreif sein. Das hört sich aber an als ob ihr vermehren wolltet (sowas macht man nicht!!!!) und daher ist es gut das er anscheinend nicht will (oder kann?). Lasst beide Katzen unbedingt kastrieren, denn beiden leiden und NIEMAND braucht (schlecht vermehrte) Katzenbabys!

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte kastriert euere Katzen!

Vermehren geht gar nicht. Auch wenn Kaetzchen noch so suess sind. Zum einen gibt es schon genug Katzen die auf ein Zuhause warten zum anderen ist das Vermehren ohne jedliche Ahnung von Zucht eine Qual fuer die Katzen die oft im Tot und/oder Krankheit der Kitten endet. Auch fuer die erwachsenen, unkastrierten Katzen kann das Vermehren toetliche Folgen haben. Und falls ihr glaubt damit Geld machen zu koennen irrt ihr euch gewaltig. Die TA Kosten uebersteigen idR den Profit bzw. werden bei professionellen Zuechtern gerade mal so gedeckt.

In Oesterreich ist es sogar verboten (!!!) Katzen zu vermehren. Halter MUESSEN bei Freigaengern oder der Haltung vers. Geschlechtlicher Katzen die Tiere kastrieren lassen. Fuer Deutschland weiss ich leider die Gesetzeslage nicht. Tierquaelerei ist es in meinen Augen allemal wenn man Katzen einfach so unkontrolliert vermehren laesst!

Also BITTE - ab zum Tierarzt und lasst die armen Katzen sofort kastrieren. (Oder noch besser gebt beide Katzen ins Tierheim ab denn offensichtlich wisst ihr nichts von Artgerechter Haltung).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wär es mal mit Tierarzt und Kastration? Dann hört der Gestank und das Pinkeln nämlich auf. Und man braucht nachher nicht in der Zeitung inserieren: kleine Katzen zu verschenken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luaph
01.03.2017, 20:37

schlechte ideee stell dir vor dir schneidet jemand die eier ab du tierquäler

0
Kommentar von kara333
01.03.2017, 23:00

Luaph was ist denn bei dir bitte falsch ? Keine Ahnung haben und trotzdem die Klappe aufreißen..

2

Auch die Tiere sind verschieden. 

Einige haben tatsächlich mehr als ein Jahr bis sie aktiv werden und üben dann noch ewig bis es klappt (einer unser Zuchtkater mit vielen interessierten Kätzinnen)..

Ob sie geschlechtsreif sind (heisst fähig Nachkommen zu zeugen) weiss ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann da nehmand helfen.?

nein, da kann niemand helfen!  Es gibt halt Kater die kein Interesse daran haben. Sowas kommt bei allen Tieren und übrigens auch Menschen vor!

wofür wollt Ihr Katzen vermehren? Die Tierheime sind voll mit Katzen die kein Mensch haben will. Da muß man nicht auch noch für Nachschub sorgen!  

übrigens heißt es KATER und nicht KARTER!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lasst eure Katzen schnellstmöglich kastrieren. Sie leiden. Vor allem das arme Mädel ist schon so lange rollig und pinkelt überall hin. Oft wollen sie damit auch auf sich aufmerksam machen wenn sie zB Blasenentzündungen oder sonstige schmerzen haben. Bitte kümmert euch darum. Was ich mich auch frage ist wie zur Hölle schlaft ihr in eurem Bett ?! Katzenpisse riecht bestialisch und der Gestank geht nur sehr schwer raus selbst wenn sie nur ein mal drauf pullern würde. Wenn das bei euch so oft ist wie kommt ihr bitte damit klar ?! Geht garnicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat doch 8 Stunden Zeit ,zuschauer braucht der nicht aber warum nur, wollt Ihr Babys ???? Katze noch viel zu jung das würde bedeuten   nicht kastriet pissen und markieren beide weiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?