Kartennummer?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Ja das ist normal. Die Angabe deiner Kreditkartennummer bei Amazon ist nötig und unproblematisch. Sei jedoch vorsichtig bei der Preisgabe sämtlicher privater Daten im Internet, bei Amazon ist das aber wie gesagt kein Problem.

es ist am ende immer eine vertrauensfrage welchem online Händler man seine kartendaten gibt und welchem besser nicht.

wenn du dir unsicher bist ist paypal immer eine gute Lösung. auch dort kannst du deine karte hinterlegen.

generell solltest du immer dann vorsichtig sein wenn ein handler ausschließlich kreditkarten Zahlung anbietet und sonst nichts.

Was möchtest Du wissen?