Karte D1?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ruf beim Provider an und frag wann sie denn aktiviert wurde. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Oft befinden sich Simkarten über Jahre im Schubfach eines Verkaufsladens. Die Hotline deines Anbieters kann dir nur das Datum der Freischaltung nennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anhand der SIM-Karte kann das höchstens ein Telekomiker ermitteln.

Du als Benutzer kannst nur auf die Mitteilung der PIN und des PUK zurückgreifen. Die werden bzw. wurden mit einem datierten Brief zugesandt.

Hast Du die Karte aber in einem Telefonladen gekauft und keinen Kaufbeleg mehr, kannst Du nur mutmaßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?