Karpattunnel OP - kann ich danach wieder alles machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meine Frau hat Tapes und alles mögliche ausprobiert, die Schmerzen wurden aber nicht besser. Dann ist sie auf curacarpal gestoßen. Die curacarpal-Therapie hat eine drastische Verringerung der Symptome in 4 Wochen gebracht, und das bei nur 15 Minuten Behandlung am Tag. Mittlerweile ist meine Frau seit über einem Jahr so gut wie beschwerdefrei. Wer das Karpaltunnelsyndrom ohne OP heilen will, sollte sich mal auf www.geba-medical.de schlau machen.

das kommt darauf an, wie sehr der Nerv geschädigt ist. das kann keiner vorher sagen. da musst du abwarten.

... mhh dann brauch ich mich vorerst wohl auch zu keinen weiteren Kursen anmelden ... danke für dir Antwort

0
@Hexenduft

ja, es ist frustrierend, aber ich wünsche Dir, dass Du di Hand wieder vollständig nutzen kannst. alles Gute! ein freund von mir hat noch starke Taubheitsgefühle in den Händen (er musste beide operieren lassen, 1 vor ca. 5 Monaten und die 2. jetzt im Jan.) ...

0

Was möchtest Du wissen?