Karpaltunnelsyndrom,Op unbedingt erforderlich?

2 Antworten

Du bist hier in einem Laienforum. das kann dir nur dein Arzt beantworten und wenn du mit seiner Antwort unzufrieden bist, wendeat man sich an einen anderen Arzt für eine 2. Meinung.

Mir ist schon bewusst das ich im Laienforum bin.Mich interessieren einfach nur die Meinungen, vielleicht auch von denen hier im Forum die damit zu tun hatten.

0
@mary027

Die Situation anderer muß aber nicht die deine sein. Deshalb kann man auf solche Aussagen nichts geben.

0
@maja0403

Das bedeutet es hängt eher oftmals vom Arzt ab.Heisst wenn ein anderer die gleichen Symptome hätte müsste er operiert werden und der andere nicht sozusagen.(Hängt vermutlich auch von anderen Dingen ab,wie zb. Beein-trächtigung der Bewegungen,Berufe, usw.)

0
@mary027

Eig möchte ich mich auch einfach nur austauschen☺

0

Ich habe es auch und zwar zu 100% ohne Messung

Was hat denn der Arzt gesagt?

0

Nein erst wenn alles ausgeschöpft ist. Das sollte die letzte Option sein. Sowas ist nicht ohne und da ich persönlich jetzt was gegen ambulante Operationen habe ist das die allerallerletzte Option

0

Karpaltunnelsyndrom. Behandlung erst einmal durch Ruhigstellung (Medianusschiene), hatte ich erst abgelehnt da ich eine feste Bandage hatte die aber wenig bringt und somit doch die Schiene verschreiben lasse. Wie gesagt OP ist wirklich das letzte Mittel. Bin auch Verkäuferin und mache ab Sommer ne neue Ausbildung

1
@herzilein35

Ich studiere noch nebenbei Kunst(deshalb male/zeichne ich viel),zeichne in der Freizeit,hebe Gewichte(jetzt nur leicht).Ich habe seit zwei Monaten eine gewöhnliche Schiene die ich auch in der Arbeit benutzen kann(brachte nichts,eher ganz leicht verschlimmert). Habe aber von diesen speziellen Schienen gehört,die bis in den halben Unterarm gehen!😓

0

Ich habe Glück das es bei mir links ist.

0
@herzilein35

Ok jz weis ich das dies diese Schiene ist.Manche sagen aber das dies nicht viel bringt.Ich hoffe sie wird bei mir helfen,denn, im schlimmsten Fall hängt ja mein Kunststudium von der Hand ab,da ich noch wichtige praktische Prüfungen machen muss.☺

0

Genau das sind die Medianusschienen extra dafür

0

Hatte bereits schlechte Erfahrungen gemacht. Klar Hand ist jetzt nicht so schlimm wie z.B.Knie aber trotzdem. Bin kein Freund davon. Habe irgendwie große Angst davor. Meine Ärzte hatten mir auch gesagt ich solle mich niemals ambulant operieren lassen.

0

Hilfe! Zweigeteiltes Jungfernhäutchen?

Hallo, ich habe ein zweigeteiltes Jungfernhäutchen auch Septum hymen genannt. Ich war beim Frauenarzt, diese meinte es müsse operiert werden in einer Klinik. Habe mich im Internet schlau gemacht und dort steht das viele Mädche, das selbe Problem haben es aber gleich beim Frauenarzt durchgeschnitten wurde. Würdet ihr einen 2. Arzt aufsuchen? Ich werde mich definitiv nicht operieren lassen. Anscheinend soll es stark Blüten beim ersten Geschlechtsverkehr. Wenn es nur blutet ist es mir egal... hört ja irgendwann wieder auf oder?

...zur Frage

Sehnenscheidenentzündung Daumen

Hey:) Ich habe seit 1 1/2 Wochen eine Sehnenscheidenentzündung im Handgelenk und war dann beim Arzt, welcher mir eine Schiene verpasst hat (Bild). Die trage ich auch. Jetzt mache ich auch seit einer Woche ein Praktikum im Altenheim, bei dem ich meinen Arm und Hand einfach nicht ruhig halten kann. Seit ca 2 Tagen habe ich am Daumen extreme Schmerzen (hab es auf dem Bild eingezeichnet). Wenn ich den bewege aber auch beim ruhig halten ist es so ein stechender, brennender Schmerz. Jetzt wollt ich fragen ob das auch eine SSE sein könnte von der Position her? Oder was sonst? Wenn ich jetzt zum Arzt gehen würde (soll ich überhaupt?) was würde der dann machen? Dadurch das ich schon eine Schiene am Handgelenk trage ist kaum Platz um meinen Daumen ruhig zu stellen mit eventuell noch einer Schiene. Wie könnte beides ruhig gestellt werden? Hat jemand Erfahrung mit einer SSE in Daumen und Handgelenk? Ich bin echt dankbar für jede Hilfe:)

...zur Frage

Daumenballen Muskel überanstrengt?

Gestern habe ich relativ viel gemacht was ich sonst nicht mache (Geschirr abgewaschen, alte CDs geputzt) und dabei immer meine rechte Hand benutzt. Später habe ich dann noch PS4 gespielt, ich spiele erst seit kurzem PS4 nachdem ich mehrere Jahre lang Computer Spieler war. Nun tat gestern mein Handballen und Daumen weh zudem auch noch auch oberhalb der Hand zwischen Handgelenk und Unterarm tats weh, also machte ich Pause und legte mich hin. Heut ist es wieder da, kann es sein das mein Handballen etc. einen Muskelkater haben? Sollte ich mir mehr Sorgen machen? Kann derzeit leider nicht zum Arzt, habe da jetzt erstmal eine Bandage rum gemacht mit Wundsalbe + Dehnübungen für die Hand.Sollte ich mir Sorgen machen? Muss mein Daumen+Handgelenk sich erst umgewöhnen?

...zur Frage

Karpaltunnelsyndrom mit 16?

Hallo, ich habe letztes Jahr im September (15) meine Ausbildung als konditorin in einem Großbetrieb angefangen, seit dem tut mir meine Hand weh, meine Finger (Daumen, zeige,Mittel und manchmal Ring) werden pelzig und taub, mir fallen ständig Sachen aus der Hand,am schlimmsten in der Nacht muss ich meist aufstehen wegen schmerzen die bis runter zum Ellbogen gehen, oder in der Arbeit beim glatt streichen der sahne und cremes tut es höllisch weh und die Adern drücken richtig nachausen, beim neurologen war ich bereits er sagte das das Syndrom nur bei älteren vorkommt und hat mir darauf hin eine Schiene gegeben aber helfen tut sie nur wenn ich sie trage und das geht in der Arbeit nicht -_- Gab's schon solche Fälle das das Syndrom auf bei minderjährigen vorkommt?? Und ist eine op wirklich notwendig? Danke

...zur Frage

Kann ein karpaltunnelsyndrom wieder kommen?

Hallo. Bei mir 18 Jahre wurde vor ca 2 Jahren ein Karpaltunnelsyndrom bei beiden armen festgestellt, da ich bereits seid ich 14 bin unerträgliche schmerzen in beiden armen hatte. Und durch die nervenleitgeschwindigkeit wurde es eben festgestellt. Dann wurde ich erstmal an der linken hand operiert und nach ca 2 Monaten an der rechten . Nach der op waren alle symptome sofort weg. Jetzt nach einem Jahr fängt es langsam wieder an. In der Nacht krippelt es etwas und ich hab schmerzen bei aktivitäten bei dennen ich die Hände brauche (arbeite in der Küche). Ich war auch schon wieder beim nervenarzt zur nervenleitgeschwindigkeit. Er meint es ist schon wieder ein karpaltunnelsyndrom zu sehen laut den werten . Es belastet mich einfach sehr. Hat jmd selber solche Erfahrungen gemacht? Könnte man nochmal operiert werden? Oder gibt es andere Dinge die helfen könnten? Danke im voraus.

...zur Frage

Dsumen fühlt sich taub an?

Also ich bin schon viel am Handy habe aber kein kleines wo sich die Finger zusammen-quetschen sondern ein s7 Edge 5,5 Zoll Display. Nun habe ich es manchmal meist bei anderen Aktivitäten wie zb Wäsche aufhängen dass mein Daumen sich taub und kraftlos anfühlt. Fühlt sich an wie ein eingeschlafener arm nur halt am Daumen bzw spüre ich dass es sich auch leicht an die anderen Finger weitergibt. Dass dauert meist bis zu 30 Minuten dann fühlt es sich normal an. Ich weiß nicht was es ist das beängstigt mich ein wenig. Ist das dieses karpaltunnelsyndrom(handydaumen)? Manchmal merke ich auch wie es vom Handgelenk in den Daumen fließt. Ist nur eine strene die sich taub anfühlt und die fließt in den Daumen. was ist das? Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?